• IT-Karriere:
  • Services:

Neues vom 3DMark - Update im März

Artikel veröffentlicht am ,

Der mit rund 4,5 Millionen Anwendern wohl beliebteste Benchmark zum Testen von 3D-Grafikkarten wird im März unter dem Namen 3DMark 99 MAX in einer aufgefrischten Version erscheinen und einiges an neuen Funktionen mit sich bringen. Dabei handelt es sich jedoch nicht nur um kleine Verbesserungen oder Erweiterungen, sondern um eine komplett überholte Version von 3DMark 99, die mit folgenden neuen Funktionen glänzt:

  • Optimiert für AMD 3DNow! Befehlssatz (AMD K6-2 3DNow! und K6-III).
  • Optimiert für Intel Pentium III SIMD (KNI) Befehlssatz.
  • Analysehilfen für den Vergleich von Prozessor-Optimierungen, z.B. mit und ohne 3DNow! bzw. KNI.
  • Bump Mapping Tests.
  • Tests können automatisiert ablaufen.
  • Detaillierte Szenen zum Testen für schnellere 3D-Grafikkarten.
  • Unterstützt Microsoft DirectX 6.1.
  • Verbesserte Genauigkeit, unter anderen werden Bildwiederholrate und VSync jetzt getestet.
  • Hardware Upgrade Feature und verbesserte Internet-Funktionalität
Die neben den Prozessor-Optimierungen wohl interessanteste neue Funktion, ist der Hardware Upgrade Wizard. Hier können Anwender automatisch vergleichen, wie schnell eine andere Grafikkarte in ihrem System wäre und können so einfacher Kaufentscheidungen treffen. Dazu ist jedoch notwendig, daß möglichst viele Tester ihre Ergebnisse per Internet an Futuremark , den Hersteller des Benchmarks, versenden. Diese Funktion wird also erst ein paar Tage nach der Veröffentlichung vom 3DMark 99 MAX funktionieren, je nachdem, ab wann ausreichend viele Testergebnisse vorliegen.

Stellenmarkt
  1. RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal
  2. Fresenius Medical Care, Bad Homburg vor der Höhe

"Unsere Aufgabe ist es, 3D Leistung einen Sinn zu geben und das mit Stil. Die Veröffentlichung von 3DMark 99 machte es Anwendern leicht, zwischen guter und schlechter 3D-Hardware zu unterscheiden. Mit der Einführung von erweiterten Internet-Tools, wie z.B. dem Upgrade Wizard, ist dieser Prozeß nun noch einfacher als je zuvor", so Aki Jarvilehto, Managing Director von Futuremark.

3DMark 99 MAX soll ab dem 8. März zum kostenlosen Download auf 3DMark.com zur Verfügung stehen. Die kostenpflichtige Pro-Version des 3DMark 99 MAX ist zum gleichen Zeitpunkt verfügbar und richtet sich an den noch anspruchsvolleren Tester. Besitzer der alten Pro-Version sollen kostenlos auf 3DMark 99 MAX Pro aufrüsten können.

Kommentar:
Nachdem der umfangreiche aber aussageschwache 3D Winbench 99 von Ziff Davis wie dessen Vorgänger etwas enttäuschten, bleibt als aussagekräftiger 3D-Benchmark eigentlich nur der 3DMark 99 von Futuremark übrig, der mit dem im März erscheinenden Update seine Position noch mehr stärken wird. Der Vorteil vom 3DMark 99 liegt in der verwendeten, für das Mitte 99 kommende 3D-Actionadventure Max Payne entwickelten 3D-Engine, die wesentlich praxisnähere Aussagen zur Hardwareleistung erlaubt, als die "klinischen" Tests der Konkurrenz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lords of the Fallen Game of the Year Edition für 2,50€, Toybox Turbos für 3,33€, Heavy...
  2. (u. a. 2in1 Convertible Bluetooth TV-Soundbar mit Subwoofer für 95,99€, Party-Soundsystem für...
  3. 39,99€
  4. (u. a. Neff Spülmaschine 60cm für 549€, Bosch Spülmaschine 60cm für 319€, Siemens...

Folgen Sie uns
       


Honda E Probe gefahren

Der Honda E ist ein Elektro-Kleinwagen, dessen Design an alte Honda-Modelle aus den 1970er Jahren erinnert.

Honda E Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /