Abo
  • Services:
Anzeige

Code des Cosmo Players freigegeben

Anzeige

Das Web3D Konsortium gab gestern eine Kooperation mit Platinum Technology bekannt, wonach Platinum unter anderem den Cosmo Player freigeben wird, ein Tool zur Darstellung dreidimensionaler VRML-basierter Welten im Browser.

Dem Abkommen zu Folge wird Platinum den Source Code des Cosmo Players freigeben, das Web3D Konsortium hingegen für die Verbreitung und Pflege des Codes sorgen und auf kommende Standards, insbesondere X3D, anpassen. Weiter Lizensierungsdetails will man in den nächsten 90 Tagen bekanntgeben.

Neben der Windows Version des Cosmo Players wird Platinum auch die Windows Versionen von WorldView, Cosmo Worlds, Cosmo PageFX und WorldView for Developers freigeben. Erst im letzten Jahr kaufte Platinum Cosmo Software, die zuvor eine Tochter von SGI war.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  3. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen
  4. ASTERION Germany GmbH, Viernheim/Rüsselsheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 429,00€ statt 469,00€
  2. 62,90€ statt 69,90€
  3. (heute u. a. Fire-Tablets günstiger, DC-Filme und Serien reduziert, Sigma-Objektive reduziert)

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Physikalisch kaum möglich!

    SanderK | 20:36

  2. Re: Frontantrieb...

    m245m | 20:34

  3. Re: Bei PHP ..

    dietzi96 | 20:32

  4. Re: 7c/kWh?

    ChMu | 20:31

  5. Re: kein Fingerabdrucksensor?

    Der Held vom... | 20:28


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel