Abo
  • Services:

Website wird Print-Angebot

Artikel veröffentlicht am ,

Schon bald auf Papier
Schon bald auf Papier
Nach Angaben der Herausgeber ist es eine Deutschland-Premiere: Aus einem Internet-Angebot wird ein Print-Titel.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  2. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg

Die "billiger-telefonieren" betitelte Zeitung ist eine Weiterentwicklung des Internetangebots www.billiger-telefonieren.de , das sich an preisbewußte private Telefonnutzer richtet und soll ab Dienstag, dem 23. Feburar 1999 monatlich in Heftform mit einer Auflage von gut 100.000 Exemplaren zum Copypreis von 1,- DM im Zeitschriftenhandel erscheinen.

"Der interessierte Leser erhält eine einfache, aber genaue Beschreibung der derzeit angebotenen Telefontarife. In übersichtlichen Tariftabellen lassen sich schnell die billigsten Verbindungen herausfinden.", beschreibt Chefredakteur Thilo Salmon die Intention der Billiger-Telefonieren-Zeitung.

Kommentar:

Die Absicht der Herausgeber ist eine gegenseitige Ergänzung von Internet- und Printausgabe. Das Internet kann zwar schneller informieren, doch offenbart der Schritt von Billiger-Telefonieren einen grundsätzlichen Mangel von Internet-Informationen: Sie lassen sich außerhalb des Computers nur schlecht nutzen. Die klassischen Verwendungsorte, in der Fachsprache auch vier B's genannt, die für Bed, Beach, Bath und Breakfast stehen, lassen sich mit dem Internet kaum erreichen.

Zum schnellen und gelegentlichen Nachschlagen hat Papier deswegen Vor- und Nachteile. Die billiger-telefonieren Strategie könnte einen ersten integrativen Schritt darstellen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 8,88€
  2. 33,49€
  3. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  4. (-25%) 29,99€

Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

    •  /