Abo
  • Services:

Exklusives MP3-Album von They Might Be Giants

Artikel veröffentlicht am ,

MP3 als Marketinginstrument
MP3 als Marketinginstrument
Die bekannte Rockgruppe They Might be Giants will zusammen mit dem Internet-Plattenlabel GoodNoise ein Album exklusiv im MP3-Format vermarkten. Ab sofort können fünf TMBG Alben bzw. 100 TMBG Musikstücke von GoodNoise käuflich erworben werden. In den kommenden Monaten sollen dann 15 bisher unveröffentlichte und teils etwas "wildere" Musikstücke exklusiv im MP3-Format veröffentlicht und vertrieben werden.

Stellenmarkt
  1. SEITENBAU GmbH, Konstanz
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen

"They Might Be Giants haben eine riesige Fangemeinde im Internet und ist mit Sicherheit eine der innovativsten Bands der letzten Dekade", so Gene Hoffman, Präsident und CEO von GoodNoise. "TMBG haben schon immer innovative Möglichkeiten benutzt, um ihre Fangemeinschaft zu erreichen. Die Musik als MP3s zu verkaufen, wird ihnen ermöglichen, das Internet zur engeren Kommunikation mit der existieren Fangemeinde zu nutzen und ihre Musik neuen Fans nahe zu bringen."

They Might Be Giants haben weltweit bisher über 3 Millionen Alben verkauft und insgesamt 10 Musikvideos gedreht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Vive Pro vorbestellbar
  2. ab 349€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. 106,34€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9370) - Fazit

Dells neues XPS 13 ist noch dünner als der Vorgänger. Der Nachteil: Es muss auf USB-A und einen SD-Kartenleser verzichtet werden. Auch das spiegelnde Display nervt uns im Test. Gut ist das Notebook trotzdem.

Dell XPS 13 (9370) - Fazit Video aufrufen
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

Ryzen 7 2700X im Test: AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel
Ryzen 7 2700X im Test
AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel

Der neue Ryzen 7 2700X gehört zu den schnellsten CPUs für 300 Euro. In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs
  2. AMD-Prozessor Ryzen-Topmodell 7 2700X kostet 320 Euro
  3. Spectre v2 AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

    •  /