Abo
  • Services:
Anzeige

Sony macht den PC schmaler

Anzeige

Nachdem Sony schon mit den superflachen VAIO-Notebooks auf sich aufmerksam machte, folgen nun ein Desktop-PC sowie ein Mikro-Notebook im platzsparenden Design.

Der VAIO Slimtop LCD ist ein Desktop-PC, der wesentlich weniger Platz als bisherige Tischrechner für sich beanspruchen soll und außerdem serienmäßig mit einem LC-Display ausgestattet ist. Der Slimtop LCD wird in zwei Versionen erscheinen. Der PCB-L400 VAIO Slimtop LCD PC mit einem Pentium II, bis zu 128 MByte RAM, einem CD-ROM-Laufwerk und einer 10,8-GByte-Festplatte wird ab März ausgeliefert und soll ca. 3.000,- US-Dollar kosten. Das teurere Modell, dessen Preis noch nicht feststeht, heißt PCVL-600 VAIO Slimtop LCD und soll mit einem Pentium III ausgeliefert werden.

Außerdem vorgestellt wurde das VAIO C1 PictureBook, ein ultradünnes Mikronotebook mit integrierter, schwenkbarer Digitalkamera und einer Aufnahmekapazität von 60 Sekunden Video. Mit einem 266-MHz-Pentium-MMX-Prozessor ausgestattet, soll es ebenfalls im März für etwa 3.000,- US-Dollar erhältlich sein.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart
  2. DATAGROUP Köln GmbH, München
  3. diconium marketing GmbH, Hamburg
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Echo Dot für 34,99€ statt 59,99€)
  2. für 79,99€ statt 119,99€
  3. für 49,99€ statt 69,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Apple

    Teure Lederhülle für iPhone X deckt Mikrofon ab

  2. Notruf

    Siri ruft unnötig die Feuerwehr

  3. Netzneutralität

    US-Behörde FCC will Internetprovidern alles erlauben

  4. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  5. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  6. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  7. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  8. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  9. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  10. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: komisch demokratie

    DeathMD | 08:53

  2. Re: Mehr als 640 Kilobyte Speicher braucht kein...

    PearNotApple | 08:52

  3. Re: Decent

    quineloe | 08:52

  4. Re: Generelles Problem

    chefin | 08:51

  5. Re: Macht sinn ...

    Bigfoo29 | 08:51


  1. 07:41

  2. 07:30

  3. 07:12

  4. 17:45

  5. 17:20

  6. 17:06

  7. 16:21

  8. 15:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel