Abo
  • IT-Karriere:

Spiele optimiert für Pentium III

Artikel veröffentlicht am , cg

Auch die Spieleindustrie hat auf den Rummel um Intels neue Hardware reagiert und umfangreiche Unterstützung des Pentium III für zahlreiche kommenden Spiele angekündigt. Unter anderem kündigten auch die Interplay Entertainment Corporation und Sierra FX auf KNI optimierte Spiele an.

Stellenmarkt
  1. Evonik Industries AG, Hanau
  2. IDS Secur Systems GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Folgende Spiele von Interplay werden die Vorzüge des Pentium III nutzen: Descent 3, Sacrifice und Star Trek: Klingon Academy; ebenso Stonekeep II von Black Isle Studios, einer weiteren Abteilung von Interplay, sowie Baseball 2000 und Powerboat 2 von Interplay Sports. Auch bei Messiah von Interplays Tochtergesellschaft, Shiny Entertainment, werden die Vorteile des neuen Prozessors dienlich sein. "Wir arbeiten eng mit Intel zusammen, damit unsere Produkte als Vorführmodelle des neuen Pentium III Prozessor gelten können", sagte Chairman & CEO bei Interplay, Brian Fargo.

Sierra FX kündigte unterdessen umfassende P III-Unterstützung für den Babylon 5 Space Combat Simulator, die für September geplante Weltraum-Kampf-Simulation nach der gleichnamigen Fernsehserie, an. Dazu David Gehringer, Marketing Manager des Spiels bei Sierra FX: "Die Power und Features des neuen P III Prozessors ermöglicht die Nutzung des gesamten Potentials der Game-Engine für flüssige, unglaublich qualitative Grafiken. So können unsere Entwickler einzigartige Features schaffen; wie etwa 1000 Schiffe zu besitzen und 100 einmalige Mission an über 200 Orten, während mehr als 400 000 Polygone in der Sekunde, in einer Auflösung bis zu 1600x1200 über den Bildschirm rauschen."

Darkstone, das von Delphin Software entwickelte, mittelalterliche 3D Rollenspiel, wird ebenfalls vom P III Gebrauch machen. Gathering of Developers wird für Darkstone die Rolle des Verlegers übernehmen.

THQs Neuauflage des Arcade-Klassikers Sinistar, Sinistar: Unleashed wird ebenfalls von Intels neuem Chip profitieren; ebenso die Bowling-Simulation Brunswick First Strike Bowling, an dessen Programmierung derzeit Game FX arbeitet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 229,00€
  2. 3,99€
  3. 4,19€
  4. 2,49€

Folgen Sie uns
       


Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019)

Der transparente OLED-Fernseher von Panasonic rückt immer näher. Auf der Ifa 2019 steht ein Prototyp, der schon jetzt Einrichtungsideen in den Kopf ruft.

Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. IT-Arbeit Was fürs Auge
  2. OKR statt Mitarbeitergespräch Wir müssen reden
  3. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Klimaschutzpaket Bundesregierung will SUV-Steuer und eine Million Ladepunkte
  2. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

    •  /