Abo
  • Services:

Autodesk präsentiert AutoCAD 2000

Artikel veröffentlicht am ,

Autodesk präsentiert zur CeBIT '99 erstmals AutoCAD 2000, die neue Version seiner CAD-Standardsoftware AutoCAD. Mit über zwei Millionen Anwendern weltweit ist diese Autodesk-Software das meistverkaufte CAD-System und wird in allen Bereichen der Konstruktion eingesetzt.

Stellenmarkt
  1. K+G Konzeption und Gestaltung Agentur für Kommunikation GmbH & Co. KG, Münster
  2. Munich International School, Starnberg Raum München

Schwerpunkte bei der Entwicklung von AutoCAD 2000 waren vor allem die Berücksichtigung von Anwenderbedürfnissen, Verbesserung der Datenkommunikation und Performancesteigerungen: Eine umfangreiche Anwenderumfrage im Bereich Architektur/Bauwesen, Maschinenbau/Mechanik sowie Geographische Informationssysteme diente als Grundlage für die Entwicklung, in die über 1 Million Arbeitsstunden an Programmierleistung einflossen. Um die Zuverlässigkeit des neuen Releases zu garantieren, testeten mehr als 20.000 Alpha- und Betatester weltweit AutoCAD 2000.

AutoCAD 2000 soll dabei mehr sein, als eine reine Neuauflage der CAD-Standardsoftware. Über 400 neuen Features und verbesserten Werkzeuge sollen die Produktivität der Anwender erhöhen, denn dieser profitiert von einer effizienteren Arbeitsumgebung, einfacherem Datenzugriff, erweiterten Kommunikationsmöglichkeiten, flexiblerer Zeichnungserstellung und individueller Anpassung.

Die lokalisierte Version soll in Deutschland im autorisierten Fachhandel ab Anfang April zur Verfügung stehen. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 4.000,- Euro. Ein Upgrade von AutoCAD Release 14 kostet 600 Euro, von Release 12 und 13 sind 1.100 Euro fällig.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

UHD-Blu-ray im Langzeit-Test: Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies
UHD-Blu-ray im Langzeit-Test
Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies

Die Menschen streamen Filme und Serien ... alle Menschen? Nein! Eine unbeugsame Redaktion hört nicht auf, auch Ultra-HD-Blu-rays zu kaufen und zu testen.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Oppo Digital Ein Blu-ray-Player-Hersteller weniger
  2. Cars 3 und Coco in HDR Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray
  3. 4K-UHD-Blu-ray Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+

    •  /