• IT-Karriere:
  • Services:

Linux liest BeOS Filesystem

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem Linux mittlerweile fast auf jedes Filesystem zugreifen kann, gibt es jetzt auch einen Treiber für das bisher noch fehlende Multimediabetriebssystem BeOS. Zwar handelt es sich bisher nur um eine Alpha-Version die momentan nur von BeOS Filesystem (BFS) formatierten Partitionen lesen kann, doch soll auch Schreiben bald möglich sein. Bisher sind jedoch nur Blockgrößen von 1024 bytes getestet erfolgreich worden, Double-in-Direct Blöcke (Große Files) sowie Symbolic Links funktionieren bisher noch nicht. Ob der Treiber auch erfolgreich unter LinuxPPC läuft, ist dem Autor noch nicht bekannt.

Der noch mit Vorsicht zu genießende BFS Treiber und eine Anleitung zur Installation finden sich unter folgendem Link: http://hp.vector.co.jp/authors/VA008030/bfs/ .

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. This War of Mine für 4,75€, Children of Morta für 11,99€, Frostpunk für 9,99€, Beat...
  2. 15,49€
  3. (-78%) 9,99€
  4. 3,43€

Folgen Sie uns
       


Facebook, Twitter und Youtube: Propaganda, Hetze und Manipulation
Facebook, Twitter und Youtube
Propaganda, Hetze und Manipulation

Immer stärker wird im US-Wahlkampf mit Falschnachrichten, Social Bots und politischen Influencern auf Facebook, Twitter oder Youtube um Wähler gebuhlt.
Eine Analyse von Sabrina Keßler

  1. Rechtsextremismus Wie QAnon zum größten Verschwörungsmythos wurde

iPad 8 und iPad OS 14 im Test: Kritzeln auf dem iPad
iPad 8 und iPad OS 14 im Test
Kritzeln auf dem iPad

Das neue iPad 8 ist ein eher unauffälliger Refresh seines Vorgängers, bleibt aber eines der lohnenswertesten Tablets. Mit iPad OS 14 bekommt zudem der Apple Pencil spannende neue Funktionen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad-Betriebssystem iPadOS 14 macht Platz am Rand
  2. Zehntes Jubiläum Auch Microsoft hat das erste iPad überrascht

Streaming: Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks
Streaming
Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks

Amazon erweitert das Sortiment der Fire TV Sticks. Der Einstieg in die Streaming-Welt wird noch mal preisgünstiger.

  1. Streaming Neuer Fire TV Stick soll veränderte Fernbedienung erhalten

    •  /