Abo
  • Services:

Armbanduhr mit Bildtelefon

Artikel veröffentlicht am ,

Philips Semiconductors ist ein Durchbruch in der Siliziumchip-Technologie gelungen, der es ermöglichen wird, noch leistungsfähigere und kleinere Geräte für die mobile Kommunikation herzustellen.

Stellenmarkt
  1. Avarteq GmbH, Berlin, Saarbrücken
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Das "WhristPhone" ist ein Telefon im Armbanduhr-Format, mit dem man Daten aus dem Internet abrufen, ein Bildtelefongespräch führen sowie Daten, Software und Videoclips übertragen kann. Hinter dieser Zukunftsanwendung steht eine neue Technologie mit dem Namen QUBiC3 von Philips Semiconductors.

QUBiC3 soll eine 50 prozentige Geschwindigkeitssteigerung gegenüber herkömmlichen Technologien zu geringeren Preisen bieten. QUBiC3 ermöglicht die Herstellung von Chips, die große Datenmengen bewältigen können, wie sie beispielsweise für die Videotechnik benötigt werden. Die gesamte Elektronik kann auf die Größe eines fünf Mark Stückes reduziert werden, so daß schon in naher Zukunft Bildtelefone in Armbanduhrgröße zu realistischen Preisen möglich sein sollen.

Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 70 Milliarden Operationen pro Sekunde gehören die QUBiC3-Chips zu den schnellsten der Welt. Bislang waren derartige Geschwindigkeiten nur mit speziellen, sehr teuren Chips möglich, die aus schwierig herzustellenden Werkstoffen bestanden. Philips war nun in der Lage, diese Geschwindigkeiten auch mit Silizium als Werkstoff erreichen. Leistungsaufnahme und Kosten steigen dabei nicht.

Theo Claasen, Chief Technology Officer bei Philips Semiconductors dazu: "Die QUIBiC3-Technologie eröffnet die Möglichkeit, eine ganz neue Generation hochleistungsfähiger, mobiler Kommunikationsgeräte zu entwickeln, die besser und zuverlässiger, schneller und preiswerter sind als herkömmliche Geräte."



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry 5, Skyrim Special Edition, Tekken 7, The Witcher 3, Ghost Recon Wildlands...
  2. (u. a. Conjuring 2, Hacksaw Ridge, Snowden, The Accountant)
  3. (u. a. Steelseries Arctis 5 Headset 79,90€, VU+Solo 2 SAT-Receiver 164,90€, Intenso 960-GB-SSD...
  4. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...

Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /