• IT-Karriere:
  • Services:

dmmv-Arbeitskreis zum Thema Recht & Internet

Artikel veröffentlicht am ,

Der dmmv-Arbeitskreis Recht veranstaltet am 19. März 1999 in Hamburg ein Diskussionsforum zum Thema "Rechtsverletzende Inhalte im Internet: Verantwortlichkeit von Anbietern, Providern und Mitarbeitern". Die Veranstaltung soll sich vor allem an Service-Provider, Online-Dienste und Inhalteanbieter richten. Im Mittelpunkt stehen die Haftungsregelungen in den deutschen Multimediagesetzen und ihre Anwendung in verschiedenen Bereichen wie Produkthaftung, Wettbewerbs- oder Markenrecht.

Stellenmarkt
  1. Progress-Werk Oberkirch AG, Oberkirch
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

In Kurzvorträgen sollen typische Problemfälle vorgestellt werden, an denen beispielhaft die Funktionen der Haftungsbestimmungen in den Rechtsgebieten Produkthaftung, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, Strafrecht, Markenrecht und Presserecht erläutert werden. Dabei will der dmmv http://www.dmmv.de praktische Hinweise für das Unternehmen geben und vertragliche Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen. Besondere Berücksichtigung soll die Stellung der Mitarbeiter im Unternehmen finden. Im Anschluss an die einzelnen Kurzvorträge besteht die Möglichkeit zur Diskussion, um die jeweiligen Themen praxisnah zu hinterfragen.

Die Veranstaltung findet am Freitag, dem 19. März 1999 zwischen 10:00 und 16.00 Uhr in Hamburg unter folgender Adresse statt:

Gewerbehof-Management B + B e.V., Haus der Multimedia-Produzenten, Behringstr. 28 a, 22765 Hamburg.

Die Teilnahmegebühr beträgt für dmmv-Mitglieder 90 DM und für Gäste DM 180 DM. Interessierte können sich beim Deutschen Multimedia Verband zu der Veranstaltung anmelden: Frau Monika Stobbe, Tel: 0211 852 8616, Fax: 0211 852 8615,

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo IdeaPad Flex 3 Convertible-Chromebook 11,6 Zoll für 279€, Lenovo Tab M10 10,1 Zoll...
  2. 919€ (Bestpreis)
  3. 105€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


It Takes Two - Fazit

Nur für zwei: Das Action-Adventure It Takes Two schickt ein geschrumpftes Paar in eine herausfordernde und herzerwärmende Romantic Comedy.

It Takes Two - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /