• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft Explorer Conference '99

Artikel veröffentlicht am ,

Explorer Konferenz
Explorer Konferenz
Microsoft gibt sich vom 20. bis 22. April selbst die Ehre und veranstaltet die zweite jährliche Microsoft Explorer Conference and Exposition in AmericasMart in Atlanta. Die dreitägige Konferenz konzentriert sich auf Microsofts aktuelle Produkte und Strategien.

Unter anderem werden Orlando Ayala, Senior Vice President von Microsoft, Tony Redmond, Technical Director Worldwide Mail and Messaging Consulting von Compaq, Mark A.Souza, East Region Data Specialist von Microsoft und Dr. Ravi Kalakota, Direktor des Center for Digital Commerce der Georgia State University, Keynotes halten. Zudem werden Mitarbeiter und leitende Angestellte von Microsoft Konferenzen und Workshops abhalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 59,99€

Folgen Sie uns
       


Prozessor: Wie arm ARM mit Nvidia dran ist
Prozessor
Wie arm ARM mit Nvidia dran ist

Von positiv bis hin zum Desaster reichen die Stimmen zum Deal: Was der Kauf von ARM durch Nvidia bedeuten könnte.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Prozessoren Nvidia kauft ARM für 40 Milliarden US-Dollar
  2. Chipdesigner Nvidia bietet mehr als 40 Milliarden Dollar für ARM
  3. Softbank-Tochter Nvidia hat Interesse an ARM

Super Mario Bros.: Mehr Klassiker geht nicht
Super Mario Bros.
Mehr Klassiker geht nicht

Super Mario Bros. wird 35 Jahre alt! Golem.de hat den Klassiker im Original erneut gespielt - und nicht nur Lob für ihn.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Super Mario 3D All-Stars Nintendo kündigt überarbeitete Klempner-Klassiker an
  2. Nintendo Update erlaubt Weltenbau in Super Mario Maker 2
  3. Nintendo Auch Lego Super Mario sammelt Münzen

IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

    •  /