• IT-Karriere:
  • Services:

Rio-Player bequem verwalten

Artikel veröffentlicht am ,

Der RioExplorer erlaubt es auf bequeme Art und Weise, den Speicherinhalt von Diamonds Rio-Player anzuzeigen und zu verwalten. Anders als das von Diamonds mitgelieferte Programm erlaubt es RioExplorer die Song-Titel zu ändern, Songs neu zu arrangieren, und es zeigt die Dauer der einzelnen Songs an. Zudem handelt es sich hierbei nicht um ein Kommandozeilen-Utility, denn der RioExplorer besitzt ein an den Windows Explorer angelehntes grafisches Interface.

Außerdem erlaubt RioExplorer das Speichern von Dateien auf dem RioPlayer, so daß sich dieser als mobiler Datenspeicher mißbrauchen läßt, ähnlich wie beim mittlerweile ebenfalls mit einer grafischen Benutzeroberfläche versehenen Utility RioGeo , über das wir bereits berichteten. Der RioExplorer ist Freeware, im SourceCode verfügbar und basiert auf dem Code der Snowblind Alliance .

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Total War Three Kingdoms - Royal Edition für 19,99€, Wreckfest für 12,99€, Wreckfest...
  2. ab 299,85€ neuer Tiefpreis auf Geizhals
  3. exklusiv für Prime-Mitglieder
  4. 85€ (mit Rabattcode "POWEREBAY7E" Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


    •  /