Abo
  • Services:

CeBIT Vorverkauf gestartet

Artikel veröffentlicht am ,

Wer sich das Anstehen an den Kassen zur CeBIT '99 ersparen möchte, hat jetzt mehrere Möglichkeiten die Eintrittsausweise vorab zu kaufen. Die CeBIT findet vom 18. bis 24. März statt, jede Karte gilt am Tag des Messebesuches gleichzeitig als Fahrausweis für Busse und Bahnen im Großraum Hannover. Der jeweilige Besuchstag muß allerdings vor Fahrtantritt auf der Rückseite des Ausweises markiert werden.

Stellenmarkt
  1. B&R Industrial Automation GmbH, Essen
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Die Tageskarte kostet im Vorverkauf 55 DM (Tageskasse 60 DM), der Dauerausweis 120 DM (140 DM).

Erhältlich sind die CeBIT-Eintrittsausweise bei allen Industrie- und Handelskammern sowie Handwerkskammern in Deutschland, ausgewählten Verkaufsstellen des GVH (Großraum Verkehr Hannover) sowie ausgewählten Reisezentren der Deutschen Bahn AG.

Alternativ können die Ausweise bestellt werden und zwar im Internet unter www.cebit.de , per Hotline unter Tel. 0180/5250201 oder per Fax unter 05041/970034. Die Karten werden per Post versandt.

Ausgenommen vom Kartenvorverkauf sind ermäßigte Eintrittsausweise für Schüler und Studenten zu jeweils 25 DM. Diese Karten werden ausschließlich an der Tageskasse verkauft, und zwar nur am Messesonntag (21.03.99) und am letzten Messetag (24.03.99).



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ Release 04.12.
  2. 9,95€
  3. 13,49€
  4. 19,95€

Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

    •  /