Abo
  • Services:
Anzeige

Web-Offensive erneut verlängert

Anzeige

Die von akademie.de und Focus Online initiierte Web-Offensive hat das Web-Serverangebot für kleine und mittlere Unternehmen sowie Existenzgründer verlängert. Der Preis für einen professionellen Web-Server inklusive des eigenen Domain-Namens beträgt jetzt auch für die Folgejahre brutto DM 199,- pro Jahr. Eine Anmeldegebühr entfällt. Neben ".de" sind auch Domain-Namen unter ".com", ".net" oder ".org" wählbar.

Im Rahmen des Serverangebotes können auch geschützte Verzeichnisse sowie individuelle Scripts (CGI/Bin, Perl, PHP/FI) frei eingerichtet werden. Die Server-Funktionen sind zu geringen Mehrbeträgen für größere Internet-Anwendungen problemlos aufrüstbar. Eingerichtet und betreut werden die Server vom Internet-Provider Speed-Link , der die Web-Offensive zusammen mit Netscape und Sun Microsystems sponsert. Bisher wurden bereits über 3.400 gesponserte Web-Server vergeben.

Einen Web-Server der Web-Offensive erhält jeder, der als Firma oder als dortiger Mitarbeiter an den kostenlosen Online-Kursen und Online-Workshops von akademie.de teilnimmt. Anmeldeformulare für einen Web-Offensive-Server finden sich unter www.web-offensive.de .


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  3. Robert Bosch GmbH, Renningen
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  2. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!

  3. Apple

    Teure Lederhülle für iPhone X deckt Mikrofon ab

  4. Notruf

    Siri ruft unnötig die Feuerwehr

  5. Netzneutralität

    US-Behörde FCC will Internetprovidern alles erlauben

  6. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  7. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  8. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  9. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  10. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Konzept erinnert mich an den Radschnellweg...

    Exceleros | 10:15

  2. Re: Hatte nur einmal mit steam aerger!

    chithanh | 10:14

  3. Re: Ganz ehrlich...

    jo-1 | 10:14

  4. Re: komisch demokratie

    surelynot | 10:13

  5. Re: Kaum einer will Glasfaser

    bombinho | 10:12


  1. 10:20

  2. 08:55

  3. 07:41

  4. 07:30

  5. 07:12

  6. 17:45

  7. 17:20

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel