• IT-Karriere:
  • Services:

Verschlüsselte Sprache, Fax und Daten über ISDN

Artikel veröffentlicht am ,

ISDN-Leitungen abzuhören ist nicht sehr schwer - eine preiswerte Lösung zur Verschlüsselung der Übertragung seiner Daten, Telefongespräche oder auch Faxsendungen bieten Comtes und DSI mit ISICRYPT.

Stellenmarkt
  1. DESAGA GmbH, Wiesloch
  2. L-Bank, Karlsruhe

ISICRYPT ist eine kleine Box, die zwischen Endgerät und ISDN-Anschluß geschaltet wird. Sie verschlüsselt Daten-, Sprach-, Fax- und Bildtelefonsignale während der Übertragung auf bis zu zwei ISDN B-Kanälen mit 128 Kbit/s. Die Verschlüsselung erfolgt abhängig von der Rufnummer: Sobald eine ISDN-Nummer angewählt wird, die als sicherheitskritisch eingestuft ist, verschlüsselt ISICRYPT automatisch die Übertragung, am anderen Ende der Leitung sorgt dann eine weitere ISICRYPT-Box für die Decodierung. Für alle anderen Zielnummern gehen die Daten unverschlüsselt über die ISDN-Leitung. Allerdings muß ISICRYPT an beiden Enden der Leitung installiert sein, um Daten verschlüsselt zu übertragen.

ISICRYPT verwendet das hochsichere IDEA-Verschlüsselungsverfahren mit einer Schlüssellänge von 128 Bit. Die Nutzung eines Trust-Centers ist nicht notwendig, die Schlüsselverwaltung kann der Anwender selbst übernehmen. Ein mitgeliefertes PC-Programm ermöglicht die Konfiguration hinsichtlich Schlüssel- und Rufnummernverwaltung.

ISICRYPT wird auf der CeBIT '99 gezeigt und soll ab Frühjahr '99 zu einem Nettopreis von 799,- DM verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy Note 20 256GB für 599€, Samsung Galaxy S20 Ultra 5G 128GB für 899€)
  2. (u. a. Arma 3 für 17,99€, Assassin's Creed: Valhalla für 36,99€, Unreal Deal Pack für 2...
  3. 3.999€ (statt 4.699€)
  4. 74,99€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte)

Intel leistete in den 70ern Pionierarbeit und wäre dennoch fast gescheitert. Denn ihren bahnbrechenden 4-Bit-Mikroprozessor wurden sie erst gar nicht los.

Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /