• IT-Karriere:
  • Services:

Kostenloses Office2000

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Berichten der US-Site BetaNews.com, bietet Microsoft Office2000 im begrenzten Umfang kostenlos an, vorausgesetzt, man ist bereit einen relativ umfangreichen Fragebogen zu den eignen Interessen auszufüllen. Das Microsoft Office Team hat hierzu einen Fragebogen kreiert, der versucht, die Interessen von Kunden herauszustellen, wahrscheinlich um die Ergebnisse in der Distribution von Office2000 einzusetzen.

Nach dem Absenden einer leeren Email an ofcsurvy@surveyweb.com erhält man eine automatische Antwort mit Informationen wie und ob man sich für die Umfrage qualifizieren kann. Der Umfang des Fragebogens soll dann in etwa bei einem Zeitaufwand von 3 Stunden liegen, als Dankeschön wartet ein Office2000. Die Zahl der Teilnehmer ist allerdings stark begrenzt und dürfte nach dem heutigen Presseecho in den USA wahrscheinlich erschöpft sein, abgesehen davon ist nicht klar, ob die Umfrage nur auf die USA begrenzt ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 17,99€
  3. 11,49€
  4. 59,99€

Folgen Sie uns
       


Zwischenzertifikate: Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an
Zwischenzertifikate
Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an

Bisher war das Let's-Encrypt-Zwischenzertifikat von Identrust signiert. Das wird sich bald ändern.
Von Hanno Böck

  1. CAA-Fehler Let's-Encrypt-Zertifikate werden nicht sofort zurückgezogen
  2. TLS Let's Encrypt muss drei Millionen Zertifikate zurückziehen
  3. Zertifizierung Let's Encrypt validiert Domains mehrfach

Java 15: Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?
Java 15
Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?

Was bringt das Preview Feature aus Java 15, wie wird es benutzt und bricht das nicht das Prinzip der Kapselung?
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Java JDK 15 geht mit neuen Features in die General Availability
  2. Java Nicht die Bohne veraltet
  3. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


      •  /