Abo
  • Services:
Anzeige

Online Sprachschule eröffnet

Anzeige

Das weltweit tätige Spracheninstitut EF Education startet heute zur Learntec in Karlsruhe EF LanguageLive eine virtuelle Online-Schule mit persönlichen Lehrern und einem kompletten zwölfstufigen Kursangebot. Die neue Dienstleistung baut auf dem Erfolg von EF Englishtown auf, eine Web-Community mit mittlerweile 55.000 begeisterten englischlernenden Studenten aus aller Welt.

Das Hauptmerkmal von EF LanguageLive ist seine Flexibilität. "Einer der Hauptgründe, warum viele Studenten und Berufstätige an herkömmlichen Sprachkursen nicht teilnehmen können, liegt darin, daß sich ihr Studium oder Berufsalltag zeitlich nicht vorherbestimmen lassen," sagte Dr. Christopher McCormick, akademischer Leiter der EF Schule. "LanguageLive ist so gestaltet, daß Teilnehmer den Beginn ihrer Kurse sowie das Lernpensum vollkommen selbst bestimmen können."

Jeder Kurs ist in acht abgeschlossene Einheiten aufgeteilt, für deren Abschluß man ca. fünf Stunden braucht. Teilnehmer können sich ganztägig einschreiben und einen Kurs in weniger als einer Woche abschließen. Oder sie belegen einen Kurs über ein ganzes Jahr hinweg und lernen, wann es ihnen am besten paßt.

Geboten werden Chat Rooms, Workshops zum kreativen Schreiben und regelmäßige E-Mail Kontakte mit den Lehrern. Zusätzlich kommen im virtuellen Klassenzimmer von EF LanguageLive Teilnehmer aus der ganzen Welt zusammen. Die Schule hat zur Zeit Teilnehmer aus Brasilien, China, Japan, Quatar, den Vereinigten Staaten, Deutschland und Finnland.

Für die Internet Schule hat EF eine spezielle Software entwickelt, die Diskussionen zwischen Lehrern und Teilnehmern, Lese- und Schreibaufgaben, Übungen zum Hörverständnis und interaktive Aktivitäten ermöglicht. Jede Übung wird benotet und zusammen mit den Kommentaren des Lehrers in einer zentralen Datenbank gespeichert. Tests zu jeder einzelnen Einheit helfen den Teilnehmern und den Lehrern, den Lernfortschritt zu verfolgen. Bei erfolgreich abgelegter Abschlußprüfung wird ein EF Zertifikat ausgehändigt.

LanguageLive ist ein umfassendes Programm mit Kursangeboten für jeden Kenntnisstand. Ein fünfzehnminütiger diagnostischer Einstufungstest hilft, den Kenntnisstand des Teilnehmers einzuschätzen und ein bestimmtes Lernprogramm zu empfehlen. Der gegenwärtige Unterrichtsplan bietet ein zwölfstufiges Programm für Standardenglisch und eine Serie Wirtschaftsenglisch für fortgeschrittene Teilnehmer an. In naher Zukunft werden auch TOEFL und TOEIC Vorbereitungskurse angeboten sowie Kurse für Spanisch, Französisch und andere Sprachen. EF bietet zur Zeit LanguageLive Kurse ab 130,- Euro an, das entspricht weniger als 3,50 Euro pro Stunde.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  3. über Hays AG, Oberhausen
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 264€ + 5,99€ Versand
  2. täglich neue Deals
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  2. Nur beratendes Gremium Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein
  3. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  1. Re: Was passiert eigentlich wenn zwei zusammenziehen?

    CerealD | 02:57

  2. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    F.o.G. | 02:56

  3. Re: Wenn mein Vertrag dort noch läuft...

    CerealD | 02:54

  4. Re: Wo soll denn da das Missbrauchspotential sein?

    CerealD | 02:46

  5. Re: äquivalente gcc Patches?

    anonym | 02:19


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel