• IT-Karriere:
  • Services:

Demo von 3D Shooter Redline erschienen

Artikel veröffentlicht am , cg

Gang-Simulator
Gang-Simulator
Zu Redline von Beyond games ist eine, bzw. sind zwei Demos erschienen. Publisher Accolade selbst nennt Redline den Gang-Simulator des 21. Jahrhunderts.

Stellenmarkt
  1. MEIERHOFER AG, München, Berlin, Leipzig
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Dillingen a.d. Donau

Letzten Endes ist es aber doch nur ein First-Person-Shooter, wenngleich auch mit einigen vielversprechenden Features versehen. So können und müssen sie in dem Straßenkampf-Baller-Spiel auch mal eins von 10 Fahrzeug benutzen, damit es weitergeht. Durch das Gewinnen von Kämpfen und anderen Eroberungen erhält der Charakter weitere Erfahrung, Attribute und natürliche dickere Ballermänner, insgesamt wohl 50 Waffen. Jede Gang bringt ihr eigenes Waffenarsenal mit.

Oberstes Ziel ist es, der Anführer seiner Gang, The Company genannt, zu werden. In 12 Missionen müssen gegnerische Bandenchefs um die Ecke gebracht werden, Sabotage betrieben und eine ganze Menge mehr kaputt gemacht werden.

Die 18.4MB große, reine Multiplayer-Demo bietet 2 Kampfarenen, läßt derzeit 8 Teilnehmer auf den Servern zu und unterstützt IPX und TCP/IP. Die fertige Fassung wird bis zu 12 Spieler via Mplayer und Gamespy (sehr nützliches Spiele-Server-Such-Tool) unterstützen. Es sind derzeit schon einige Redline-Server online.

In der 47MB großen Singleplayer-Demo ist die Multiplayer-Version bereits integriert.

Redline Multiplayer-Demo

Redline Singleplayer-Demo

Auf folgenden Servern werden die Demos zum herunterladen mit Gigex angeboten. Man erhält zunächst den 86k großen Gigex Delivery Agent (unterstützt u.a. die Wiederaufnahme abgebrochener Downloads), der dann durch anklicken den eigentlichen Download startet.

Redline Multiplayer-Demo (Gigex)

Redline Singleplayer-Demo (Gigex)

Auch an die Leute hinter Firewalls wurde gedacht. Die Betroffenen benutzen für die SP-Demo diesen Link und zum herunterladen der MP-Demo von Redline muß zunächst kurz diese Web-Seite besucht werden.

Systemanforderungen:

  • AMD K6-2 oder Pentium 200 mit DirectX 6 kompatibler Hardware
  • Windows 95/ 98, Microsoft DirectX 6, 32 MB RAM
  • 75 MB Hard Drive Space
  • 2D/3D Video Karte, 3D Beschleuniger empfohlen
  • Windows kompatible Soundkarte

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,39€
  2. 5,99€
  3. 4,25

Folgen Sie uns
       


Purism Librem 5 - Test

Das Librem 5 ist ein Linux-Smartphone, das den Namen wirklich verdient. Das Gerät enttäuscht aber selbst hartgesottene Linuxer.

Purism Librem 5 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /