• IT-Karriere:
  • Services:

Bald ISDN-Support für BeOS?

Artikel veröffentlicht am ,

All diejenigen, die ihre ISDN-Karte auch in BeOS einsetzen wollen, sind derzeit etwas aufgeschmissen, das Projekt "BeSDN" soll jedoch bald Abhilfe schaffen.

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden

Ziel des gerade erst anlaufenden BeSDN Projekts ist es, die BeOS Release 4 um die für deutsche Nutzer dringend benötigte ISDN-Unterstützung zu erweitern. Damit es mit dem Projekt schnell voran geht, sucht BAUG , die BeOS Administrator User Group, noch Hilfe, um das für BeOS recht wichtige Projekt voranzutreiben.

Interessierte BeOS Anwender werden gebeten, ihre Vorstellung zu den zu entwickelnden Treibern, der zu unterstützenden Hardware und den Schnittstellen (z.B. CAPI) mitzuteilen. Vor allem aber werden Entwickler gesucht, die dem Projekt mit Rat und Tat zur Seite stehen wollen und sich vielleicht sogar mit der CAPI Schnittstelle auskennen. Der entsprechende Ansprechpartner ist

Nähere Infos zum Projekt wird es in Kürze auf der BAUG BeOS Projekte Webseite geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 84,90€ auf Geizhals
  2. 86,51€ (Vergleichspreis 98,62€ + Lieferzeit, 103,78€ sofort verfügbar)
  3. 418,15€

Folgen Sie uns
       


    •  /