• IT-Karriere:
  • Services:

WindowsCE wird bunt und laut

Artikel veröffentlicht am ,

Am Montag hat Microsoft die Auslieferung des um Audio und Farbe erweiterten WindowsCE Betriebssystems, Codename "Wyvern", für Handcomputer begonnen. Erste farbfähige Rechner wie der angekündigte Cassiopeia E-100 (65k Farben) von Casio sowie der Jornada 420 von HP (256 Farben) stehen schon in den Startlöchern und sollten spätestens Ende des Monats erhältlich sein. Audio war zwar schon in den älteren Versionen von WindowsCE zu Hause, doch hauptsächlich zur Aufnahme und Wiedergabe von Notizen und Kommandos. Nun soll z.B. in Zusammenarbeit mit Audible.com auch die Wiedergabe von Hörspielen, Radiosendungen und sonstigen Tondokumenten möglich werden.

Kommentar:
Microsoft legt sich mittlerweile ganz schön ins Zeug, um die bisher eher absatzschwachen WindowsCE Rechner gegen die harte Konkurrenz von 3Com's PalmPilot zu wappnen. Ob das funktionieren wird, bleibt abzuwarten, denn 3Com hat mit dem PalmPilot alle Trümpfe in der Hand. Doch langsam regt sich Kritik bei der Kundschaft, denn besonders gesprächig, was die Zukunft der PalmPilots angeht, ist 3Com nicht. Zumal die durch die Medien geisternden Gerüchte um den farbfähigen PalmPilot sich bisher nicht bestätigt haben und sowohl der Palm IIIx und der Palm VII in Sachen Farbe nichts zu bieten haben. Allerdings darf auch nicht vergessen werden, daß Farbe zwar ein tolles Feature ist, aber der Stromverbrauch dadurch enorm ansteigt. Und der Nutzen eines ständig zur Verfügung stehenden digitalen Assistenten sollte eher an dessen Ausdauer als Farbenpracht gemessen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
Geforce RTX 3080
Wir legen die Karten offen

Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

  1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
  2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
  3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung

Software-Entwicklung: Wenn alle aneinander vorbeireden
Software-Entwicklung
Wenn alle aneinander vorbeireden

Wenn große Software-Projekte nerven oder sogar scheitern, liegt das oft daran, dass Entwickler und Fachabteilung nicht die gleiche Sprache sprechen.
Ein Erfahrungsbericht von Boris Mayer

  1. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  2. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz
  3. Die persönliche Rufnummer Besitzer von 0700 wollen Sonderrufnummer-Status loswerden

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


      •  /