Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Intel-Prozessoren: Privatsphäre in Gefahr?

Anzeige

Intel: Big Brother?
Intel: Big Brother?
Intel schafft es regelmäßig, kurz nach der Präsentation eines neuen Pentium-Prozessors schlechte Presse zu bekommen. Und das nicht etwa, weil die Prozessoren zu langsam oder zu teuer sind, sondern weil sie entweder marginale Fehler enthalten, wie beim Pentium I, oder wie im jüngsten Fall Big-Brother Phantasien erblühen lassen. Neue Intel-Prozessoren enthalten eine Funktion, mit der sie ihre Seriennummer per Software abrufbar machen. Damit wollte Intel ein Feature anbieten, mit dem man beispielsweise gestohlene Rechner leicht identifizieren kann - wohlmöglich sogar über das Internet - und mit einer Zusatzfunktion beim elektronischen Handel der Gegenüber identifizierbar ist. Doch schnell gerieten amerikanische Aktivisten, die um die Privatsphäre der Anwender besorgt sind, auf den Plan und organisierten unter der Federführung der Bürgerrechtsvereinigung EPIC (Electronic Privacy Information Center) einen Boykottaufruf gegen Intel. In Anlehnung an den Slogan Intel inside wurde die Kampagne Bigbrother Inside gestartet, die sogar schon zur Anfrage nach der Rechtmäßigkeit des Prozessorfeatures im US-Senat geführt haben soll. Panisch reagierte die Intel-Führung mit einem PR-Kurswechsel: Die Identitäts-Funktion würde nun standardmäßig deaktiviert und kann vom Anwender im Bedarfsfall über das Bios aktiviert werden. Allerdings hänge es letztlich von den Biosherstellern ab, diese Funktion zu implementieren.

Kommentar:
Sarkasten interpretieren Intels Seriennummern-Debakel als geschickten PR-Gag, mit dem der Chip-Gigant es erfolgreich geschafft hat, die Aufmerksamkeit auf seine neue Prozessorgeneration zu lenken um mit dem angeblich schnellen Richtungswechel auf die Wünsche der Kunden einzugehen.

Ob das Motto der Intel PR-Abteilung nun "This feature is not a bug but a story" hieß oder nicht - zumindest macht die schnelle Kehrtwende die ID-Funktion nutzlos - welcher Dieb deaktiviert sie im Bios und welcher auch nur leicht paranoid veranlagte Privatanwender traut sich nach diversen angsteinflößenden Medienberichten, sie einzuschalten?


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sattel Business Solutions GmbH, Langenau
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Gmünd
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. 25,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Elektroauto

    Das UTV Nikola Zero hat viel Power fürs Gelände

  2. Lenovo

    Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  3. Jobmesse Berlin

    Golem.de bringt IT-Experten in die Industrie

  4. Ransomware

    Locky kehrt erneut zurück

  5. Sammelklage gegen We-Vibe

    Vibratorhersteller zahlt Entschädigung in Millionenhöhe

  6. Kartendienst

    Google führt Frage-Antwort-Sektion bei Maps ein

  7. Ford-Patent

    Autonome Autos sollen abnehmbare Lenkräder bekommen

  8. Elektroauto

    Lina kann kompostiert werden

  9. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  10. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Kein Platz im Smartphone

    Youkai | 11:55

  2. Re: AAARGH: wieder 80km/h

    |=H | 11:54

  3. Re: Ursache - nicht korrekt arbeitende Patentämter

    TrollNo1 | 11:53

  4. Re: Einfach von Multiplayer fernhalten :-)

    Bigfoo29 | 11:50

  5. Wenn es funktioniert

    Default_User | 11:50


  1. 11:55

  2. 11:45

  3. 11:40

  4. 11:33

  5. 11:04

  6. 10:51

  7. 10:36

  8. 10:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel