Abo
  • Services:
Anzeige

Video-Fusion: Pinnacle übernimmt Truevision

Anzeige

Nachdem Pinnacle Systems sich im letzten Jahr schon die innovative Digital-Video-Abteilung der Miro AG übernommen hat, soll nun eine Fusion mit Truevision den Ausbau der Marktführerschaft im Digital-Video-Bereich sichern. Truevision ist für seine professionellen digitalen Videoschnittprodukte für PC bekannt geworden und wurde schon mehrfach für seine Produkte ausgezeichnet.

"Truevision hat sehr stark in die Entwicklung ihrer Videoschnitt-Produkte der nächsten Generation investiert, insbesondere in eine neue Custom-Chip- Technologie die auf HDTV (High Definition Television)-Anwendungen skalierbar ist. Durch die Kombination dieser Technologie mit Pinnacles parallelen Chip- Entwicklungen werden wir erhebliche Wettbewerbsvorteile in der kommenden Generation von Capture Cards und Videoschnitt-Plattformen realisieren können", so Bernd Kosubek, Director Marketing and Sales Central Europe bei Pinnacle Systems.

Die Übernahme von Unternehmens findet per Aktienaustausch statt. Im Rahmen des Übernahmevertrages erhalten die Aktionäre von Truevision 0,0313 Pinnacle-Aktien pro Truevision-Aktie. Zusätzlich wird Pinnacle ca. 400.000 neue Aktien ausgeben sowie ausstehende Optionen und Garantien auf Truevision-Aktien übernehmen. Insgesamt beträgt der Kaufpreis inklusive Übernahmekosten etwa 14,5 Mio. US-Dollar. Die Transaktion soll im ersten Quartal 1999 abgeschlossen sein. Firmensitz bleibt der von Pinnacle in Mountain View, Kalifornien. Truevision-Niederlassungen in den USA sollen zum Teil übernommen werden.

Pinnacle erhofft sich durch den Erwerb vor allem eine Erweiterung des Kundenkreises dank der Ergänzung der eigenen Produktlinie durch die Truevision-Produkte. Außerdem verspricht sich Pinnacle einen Vorteil durch Truevisions strategische Partnerschaften mit für den Digital-Video-Bereich wichtigen Unternehmen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Arrow Central Europe GmbH, München, Neu-Isenburg, Stuttgart
  2. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  3. TKI Automotive GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  4. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover und Braunschweig


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,49€
  2. 1,49€
  3. 10,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Firmen-Shuttle Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden
  2. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  3. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  1. Re: Dass die Luft in den Städten nicht besser wird...

    thinksimple | 23:20

  2. Re: Eine wirksame Lösung gibt es von der Firma...

    atikalz | 23:19

  3. Re: Was ist mit einem "Update" bei Flugzeugen und...

    atikalz | 23:16

  4. Re: vom Autoschrauber zum Softwarepfuscher

    MoonShade | 23:14

  5. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    Niaxa | 23:14


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel