• IT-Karriere:
  • Services:

D-Info 99 ohne Chinesen

Artikel veröffentlicht am ,

Die Telefonbuch-CD D-Info soll bald in einer neuen Version erscheinen. Statt wie bisher die Daten in China aus importierten deutschen Telefonbüchern abtippen zu lassen, kauft TopWare etwa 40 Millionen Datensätze bei der Deutschen Telekom ein.

Stellenmarkt
  1. VISUS Health IT GmbH, Bochum
  2. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart

Nachdem sich die Telekom mit dem Bundeskartellamt über die Preise und Modalitäten für den Verkauf von Datensätzen an ihre Konkurrenten "geeinigt" hatte, sei der Ankauf der Daten billiger, als die aufwendige Erfassung in China, so TopWare.

TopWare rechnet damit, daß das Produkt noch im Frühjahr 1999 auf den Markt kommen wird.

Den Verkauf der letzen D-Info Version hatte die Telekom per einstweiliger Verfügung gestoppt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Overcooked! 2 für 11,50€, The Survivalists für 18,74€, Worms Armageddon für 7,50€)
  2. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  3. 33,99€

Folgen Sie uns
       


Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit

Im Testvideo stellt Golem.de das Remake des epischen Fantasy-Rollenspiels Demon's Souls für die Playstation 5 vor.

Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit Video aufrufen
    •  /