Abo
  • Services:
Anzeige

Pentium-III mit elektronischen ID-Nummern

Anzeige

Alle Katmai-Prozessoren (alias Pentium-III) werden mit einer elektronischen ID-Nummer versehen sein, das gab Patrick Gelsinger, Intels Vice President und General Manager, in einer Keynote anläßlich der RSA Data Security Konferenz bekannt.

Wie Heise.de berichtet sollen Applikationen damit in Zukunft den Prozessor eindeutig identifizieren. Findigen Programmieren sollte es allerdings ein leichtes sein, die ID-Nummer über ein Datenbank mit Userdaten zu verknüpfen. Damit sollte es möglich sein, jeden am Internet hängenden Rechner und damit den User zu überprüfen. Zwar soll sich die Ausgabe der Seriennummer auch unterdrücken lassen, um die Privatsphäre zu wahren. Fragt sich nur, wer in den Genuß dieses Features kommt. Intels eigentliches Ziel dieser Maßnahme ist es, gefälschten Chips auf die Spur kommen, jedoch sollte dies nicht auf dem Rücken der Privatsphäre unbedarfter User ausgetragen werden...

Allerdings erlaubt es diese Methode weiterhin, die Chips zu übertakten, es soll dem User lediglich möglich sein, anhand der ID-Nummer herauszufinden, für welche Taktraten Intel den Prozessor vorgesehen hat. Wer seinem Rechner durch ein paar MHz mehr zu "Leistungssprüngen" verhelfen will, sollte dies dennoch tun können.

Ganz nebenbei soll die Identifikation des Users über den Prozessor dem eCommerce auf die Sprünge helfen, da Händler es im Internet nicht mehr mit gänzlich anonymen Kunden zu tun hätten, vorausgesetzt die ID-Nummernidentifikation ist freigeschaltet. Aber hier liegt ein Problem, sollte sich das System etablieren, wird man wohl ohne ID-Nummer auf das Einkaufen im Internet verzichten.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. Daimler AG, Germersheim
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 1 Monat für 1€

Folgen Sie uns
       

  1. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  2. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  3. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  4. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  5. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  6. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  7. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  8. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  9. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  10. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Knight Rider 2000

    Ovaron | 12:14

  2. Re: Katastrophale UX

    ve2000 | 12:09

  3. Nur Altes in neuen Kleidern?

    Oldy | 12:09

  4. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    Börek | 12:09

  5. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    RipClaw | 12:08


  1. 11:59

  2. 09:03

  3. 22:38

  4. 18:00

  5. 17:47

  6. 16:54

  7. 16:10

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel