Abo
  • IT-Karriere:

Wasserkühlung für Prozessor im Eigenbau?

Bastler aufgepasst: Feuchte Prozessorkühlung selbt gebaut

Für alle, die sich keinen extra Kühlschrank für ihren Computer leisten können und den Prozessor auf Sockel 7 Boards trotzdem extrem übertakten wollen, gibt es jetzt eine preiswerte Lösung. Voraussetzung sind jedoch etwas Bastelgeschick und etwas Todesmut, denn eine Wasserkühlung zum Selbstbau ist zwar nützlich aber nicht gerade einfach umzusetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Überhitzt? Wasser marsch!
Überhitzt? Wasser marsch!
Benötigt werden Kupferbleche, ein ordentlicher Lötkolben, diverse Plastikschläuche und Bastelerfahrung. Dazu kommt dann noch eine handliche Wasserpumpe für unter 100 DM, die das Wasser über den Prozessor jagt. Wie es geht, sagt die Wasserkühler-Bauanleitung der Overclocker's WorkBench, schon bekannt für ähnliche Projekte und als Informationsquelle für übertaktungswillige Individuen recht nützlich. Leider sind noch keine Informationen über die erreichbare Kühltemperatur genannt, doch tiefer als die durch einen Lüfter erreichbar sollte sie auf jeden Fall sein.

Wer Interesse am Nachbau der abenteuerlichen Konstruktion hat, sollte eines bedenken: Wasser und Elektrizität sind nicht unbedingt harmonische Elemente. Wer hier nicht seinen Rechner fluten und sich selbst mit Stromstößen malträtieren will, sollte die Finger von der Sache lassen oder handwerklich sehr begabt und sorgfältig sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    How to von Randall Munroe: Alltagshilfen für die Nerd-Seele
    How to von Randall Munroe
    Alltagshilfen für die Nerd-Seele

    "Ein Buch voll schlechter Ideen" verspricht XKCD-Autor Randall Munroe mit seinem neuen Werk How to. Es bietet einfache Anleitungen für alltägliche Aufgaben wie Freunde zu finden. Was kann bei dem absurden Humor des Autors schon schief gehen? Genau: Nichts!
    Eine Rezension von Sebastian Grüner


      5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
      5G-Antenne in Berlin ausprobiert
      Zu schnell, um nützlich zu sein

      Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
      Von Achim Sawall und Martin Wolf

      1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
      2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
      3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

        •  /