Abo
  • Services:

Mehr Funktionen für miroVIDEO DC30plus

Artikel veröffentlicht am ,

Mit neuer Ausstattung
Mit neuer Ausstattung
Pinnacle Systems stellt die miroVIDEO DC30plus jetzt in einer neuen Version vor. Ab sofort ist Pinnacles Profi-Titelgenerator TitleDeko im Paket enthalten, womit sich anspruchsvolle Titel, einschließlich Leucht-, Neon- und Metalleffekte sowie Extrusions schnell und in hoher Qualität erstellen lassen sollen. Die mitgelieferten, vorgestalteten Titelvorlagen können individuell angepaßt, Titel gedreht und positioniert und gerenderte Rolls und Crawls verwendet werden.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  2. über duerenhoff GmbH, Mannheim

Zudem ist im Bundle die Applikation Video SpiceRack von Pixélan Software enthalten, die über 300 Gradient Wipe Images für Adobe Premiere bietet sowie eindrucksvolle Effektvorlagen, mit denen Kaleidoskop-, Wipe-, Swirl- und Full Video-Überblendungen ausgeführt werden können.

Die miroVIDEO DC30plus verfügt über eine Kompressionsrate von 3:1, 7 MB/s Datendurchsatz und volle S-Video-Auflösung, unterstützt das CCIR 601-Pixelformat und kommt mit einer Vollversion von Adobe Premiere 5.0 sowie miroINSTANT Video von Pinnacle Systems daher.

Die neue miroVIDEO DC30plus ist ab sofort zu einem Preis von 2.199,- DM verfügbar. Der Preis für die miroVIDEO DC30 wurde auf DM 999,- DM herabgesetzt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. und 4 Spiele gratis erhalten
  3. 164,90€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /