Abo
  • IT-Karriere:

Virtuelles Diskettenlaufwerk für iMac

Artikel veröffentlicht am ,

Vor allem für Besitzer von Apples iMac, die bisher ganz ohne Diskettenlaufwerk auskommen mußten, bietet iMacFloppy.com seit letztem Jahr zumindest ein virtuelles Laufwerk als Ersatz. Da der Versand von größeren Dateien per E-Mail nicht immer unproblematisch ist, soll ein kostenloses - da werbefinanziertes - Angebot jetzt Abhilfe schaffen.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. afb Application Services AG, München

iMacFloppy.com bietet jedem eingetragenen Nutzer einen 3 MB großen Speicherbereich, auf den von überall her zugegriffen werden kann, vorausgesetzt man hat das entsprechende Paßwort. Dieses web-basierte virtuelle Diskettenlaufwerk ist, trotz des Namens nicht nur für iMac-Besitzer reserviert, sondern auch für Benutzer sonstiger Systeme, die einen JavaScript-fähigen Browser und einen Zugang zum Internet besitzen.

Wem es nicht auf Webseiten im Mac-Design ankommt, der sollte sich auch die Konkurrenz anschauen. So bietet FreeDrive.com einen ähnlichen Service, allerdings mit 20 MB Speicherplatz. Zusätzlich zur Bannerwerbung muß man hier jede Woche eine zusätzliche Werbe-E-Mail "verkraften". Doch das sollte zu verschmerzen sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99€
  2. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 127,32€ + Versand)
  3. (u. a. AMD Upgrade-Bundle mit Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ SE + AMD Ryzen 7 2700X + ASUS TUF B450...
  4. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55€ und Seagate Expansion...

Folgen Sie uns
       


Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On

Tolino zeigt mit Vision 5 HD und Epos 2 zwei neue Oberklasse-E-Book-Reader. Der Epos 2 kann durch ein besonders dünnes Display begeistern.

Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On Video aufrufen
Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  2. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten
  3. Samsung Displaywechsel beim Galaxy Fold einmalig vergünstigt möglich

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Pixel 4 Google will Gesichtsentsperrung sicher machen
  2. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  3. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

    •  /