Abo
  • Services:

Sony verklagt Connectix

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem Connectix Mitte letzter Woche offiziell den ersten kommerziellen PlayStation-Emulator für MacOS vorstellte , antwortet Konsolenriese Sony nun überraschend mit einer Unterlassungsklage.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. Messe Berlin GmbH, Berlin

Bisher ging man eigentlich von einer Duldung durch Sony, wenn nicht gar von Zusammenarbeit aus. Damit will Sony die Auslieferung der Software gerichtlich verbieten lassen, die den spieletechnisch bisher noch unterversorgten PowerPC-Besitzern den Spielemarkt der PlayStation auf breiter Front eröffnen soll. Eine anschließende Klage gegen Connectix wegen Verletzung der Patentrechte des Spielsystems ist ebenfalls schon sicher.

Aus einer, von vielen Mac-Usern erhofften, Allianz von Apple, Sony und Connectix, scheint also nichts zu werden. Wie das Gericht im Falle eines Emulators entscheidet, der Technologie nicht direkt kopiert sondern auf einem komplett anderen Prozessor und Betriebssystem nachahmt, bleibt abzuwarten. Connectix Chancen stehen zwar nicht unbedingt schlecht, aber Sony hat wesentlich mehr Geld um Anwälte in den Ring zu werfen und wird seinen allein dominierten Markt sicherlich zu verteidigen wissen.



Meistgelesen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /