Abo
  • Services:
Anzeige

Diamond stellt Rio Entwicklertools vor

Anzeige

Diamond Multimedia hat jetzt eine Vorab-Version des Diamond Media Device Managers, einem Programmierinterface für Diamonds Rio Player, an verschiedene Internet-Technologie Firmen wie Liquid Audio und Audible verteilt.

Der Diamond Media Device Manager soll es Firmen ermöglichen, direkte Unterstützung für den portablen MP3-Player Rio PMP300 in ihre Anwendungen zu integrieren und gleichzeitig einen gewissen Urheberrechtsschutz zu gewährleisten, indem proprietäre Audio-Formate für Musik- und auch Hörspieldistribution unterstützt werden.

Durch diesen Schritt will Diamond näher mit den Firmen zusammenarbeiten, die Musikinhalte ins Netz stellen und gleichzeitig durch neue Softwaretechnologien die Urheber der Musikinhalte vor Mißbrauch zu schützen.

Wer näheres über den Rio Player wissen will, sollte sich unseren ausführlichen Rio Testbericht durchlesen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Ruhrbahn GmbH, Essen
  3. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  4. PTV Group, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben abstauben
  2. 59,90€
  3. 264€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    SanderK | 03:30

  2. Re: Chile schlechtes Internet (Clickbait)

    SanderK | 03:20

  3. Re: Link

    xeneo23 | 02:41

  4. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    sofries | 02:22

  5. Re: Abmahnanwälte dürften sich freuen

    p4m | 02:12


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel