• IT-Karriere:
  • Services:

Eine Million Bewerber-Profile im Internet

Artikel veröffentlicht am ,

Über eine Million Bewerberprofile bieten die Arbeitsämter jetzt unter www.arbeitsamt.de im Arbeitgeber-Informations-Service (AIS) an. Acht Monate nach Einführung der neuen Serviceleistung wurde dieser Stand erreicht. Aus dem System heraus werden den Arbeitsämtern Mitteilungen und Bewerberabrufe übermittelt, um den unmittelbaren Kontakt mit Arbeitsuchenden herzustellen. Aber auch Stellenangebote können den Arbeitsämtern auf diesem Weg übermittelt werden.

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Koblenz, Mainz, Trier
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Nach Aussage der Arbeitsämter rufen zwischen 80.000 und 100.000 Nutzer die Selbstinformationsangebote des Arbeitsamtes täglich auf. Der gegenteilige Bereich, der Stellen-Informations-Service (SIS), mit rund 300.000 offene Stellen aus Deutschland und dem europäischen Ausland, erfreut sich noch stärkerer Nutzung.

Als "Renner" bezeichnet die Bundesanstalt für Arbeit den Ausbildungs-Stellen-Informations-Service (ASIS). Erst vor knapp drei Monaten gestartet, finden sich dort schon heute 175.000 freie Ausbildungsplätze im Angebot.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Need for Speed: Heat Deluxe Edition für 31,99€, FIFA 20 für 20,99€, Madden NFL 20...
  2. Tom Clancy's Rainbow Six Siege für 7,99€, Assassin's Creed Odyssey für 17,99€, Far Cry 5 für...
  3. (-78%) 2,15€
  4. 31,99€

Folgen Sie uns
       


Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020)

Der Eracing Simulator von Razer versucht, das Fahrgefühl in einem Rennwagen wiederzugeben. Dank Motoren und einer großen Leinwand ist die Immersion sehr gut, wie Golem.de im Hands on feststellen konnte.

Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020) Video aufrufen
    •  /