Neue Tarife von MobilCom?

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem MobilCom erst kürzlich mit einen Internet-Pauschalangebot auf sich aufmerksam machte, um dann mit kostenlosen Ferngesprächen über die Weihnachtsfeiertage nachzulegen, brodelt nebenbei die Gerüchteküche um neue, spektakuläre Tarifmodelle des Schleswiger Telekommunikationsanbieters.

Stellenmarkt
  1. IT Systemintegrator/IT Specialist (m/w/d)
    BSH Hausgeräte Gruppe, Giengen
  2. Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Informatik ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
Detailsuche

MobilCom hat mehrfach angekündigt, noch in diesem Jahr spektakuläre Tarfänderungen für das kommende Jahr bekanntzugeben, darüber wie diese jedoch aussehen sollen hält man sich bisher allerdings bedeckt. In der vergangen Woche meldete die BILD , MobilCom wolle jedes zweite Gespräch zum Nulltarif anbieten, bestätigen wollte MobilCom diese Aussage jedoch nicht. Jetzt meldet der FOCUS exklusiv, MobilCom wolle kurze Gespräche kostenlos anbieten. Demnach sollen ab 1. Januar Gespräche ab 19 Uhr, die kürzer als eine Minute dauern, unter 01019 kostenfrei sein.

MobilCom will offiziell Anfang dieser Woche das neue Tarifmodell enthüllen, bis dahin bleiben solche Meldungen wohl eher in die Gerüchteecke zugeordnet. Jedoch scheint es, als ob der Focus die realistischeren, wenn auch wahrlich nicht spektakulären Tarife vermutet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Autonomes Schiff
Yara muss noch viel lernen

Eigentlich sollte die Yara Birkeland schon allein fahren. Da alles aber komplexer ist als gedacht, fährt das Frachtschiff noch mit Crew, sammelt Daten und lernt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Autonomes Schiff: Yara muss noch viel lernen
Artikel
  1. Mele Quieter 3C: Mini-PC ist passiv gekühlt und unterstützt drei Monitore
    Mele Quieter 3C
    Mini-PC ist passiv gekühlt und unterstützt drei Monitore

    Der Mele Quieter 3C ist kompakt und kommt ohne Lüfter aus. Außerdem soll er mehrere Monitore ansprechen können.

  2. Google Fonts: Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
    Google Fonts
    Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten

    Nach einer Entscheidung des Landgerichts München erhalten Webseitenbetreiber mit eingebundenen Google Fonts vermehrt Abmahnungen.

  3. Gehalt in der IT-Branche: Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?
    Gehalt in der IT-Branche
    Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?

    Es gibt gute Gründe, lang bei einer Firma zu bleiben. Finanziell wird diese Treue aber eher nicht belohnt, sagt ein IT-Personalberater.
    Ein Interview von Peter Ilg

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: MSI 29,5" 200 Hz 259€, LG QNED 75" 120 Hz 1.455,89€ • MindStar (XFX RX 6950 XT 999€, Gainward RTX 3070 559€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Der beste Gaming-PC für 2.000€ • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals [Werbung]
    •  /