Neue Tarife von MobilCom?

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem MobilCom erst kürzlich mit einen Internet-Pauschalangebot auf sich aufmerksam machte, um dann mit kostenlosen Ferngesprächen über die Weihnachtsfeiertage nachzulegen, brodelt nebenbei die Gerüchteküche um neue, spektakuläre Tarifmodelle des Schleswiger Telekommunikationsanbieters.

Stellenmarkt
  1. (Bio-)Informatiker (m/w/d) als Software-Entwickler (m/w/d)
    INFRAFRONTIER GmbH, Neuherberg bei München
  2. Team Lead Web Development E-Commerce (m/w/d)
    THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf
Detailsuche

MobilCom hat mehrfach angekündigt, noch in diesem Jahr spektakuläre Tarfänderungen für das kommende Jahr bekanntzugeben, darüber wie diese jedoch aussehen sollen hält man sich bisher allerdings bedeckt. In der vergangen Woche meldete die BILD , MobilCom wolle jedes zweite Gespräch zum Nulltarif anbieten, bestätigen wollte MobilCom diese Aussage jedoch nicht. Jetzt meldet der FOCUS exklusiv, MobilCom wolle kurze Gespräche kostenlos anbieten. Demnach sollen ab 1. Januar Gespräche ab 19 Uhr, die kürzer als eine Minute dauern, unter 01019 kostenfrei sein.

MobilCom will offiziell Anfang dieser Woche das neue Tarifmodell enthüllen, bis dahin bleiben solche Meldungen wohl eher in die Gerüchteecke zugeordnet. Jedoch scheint es, als ob der Focus die realistischeren, wenn auch wahrlich nicht spektakulären Tarife vermutet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Google, Mozilla, Telegram: Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab
    Google, Mozilla, Telegram
    Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab

    Sonst noch was? Was am 2. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Dice: Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später
    Dice
    Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später

    Zum Start von Battlefield 2042 wird es keine RSP-Mietserver geben. Dennoch sollen Spieler eigene private Partien eröffnen können.

  3. Astronomie: Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
    Astronomie
    Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum

    Unter der südlichen Polkappe des Mars sollte es flüssiges Wasser geben. Spekulationen über Seen mit Leben waren aber voreilig.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /