DIN A4 Tintenstrahler von HP mit Posterdruck

Artikel veröffentlicht am ,

Posterdruck mit HP
Posterdruck mit HP
Tintenstrahldrucker sind besonders im privaten Bereich sehr erfolgreich. Hewlett-Packard bringt mit dem HP 880C Anfang Februar ein Modell heraus, das neben hoher Druckgeschwindigkeit, USB-Anschluß und RET-2 Rasterung einen Druckertreiber beinhaltet, der riesige Plakate erzeugen kann.

Stellenmarkt
  1. System Engineer Cloud Messaging (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Spiegelau
Detailsuche

Dazu wird das zu druckende Motiv auf bis zu 16 DIN A4 Seiten verteilt. Kleinere Poster aus vier oder neun Seiten lassen sich ebenfalls herstellen. Die Einzelseiten werden, wie bei Hausplakaten, an den freigelassenen Innenrändern zusammengeklebt.

So lassen auch ohne teure Spezialdrucker Farbposter und -plakate in riesigen Dimensionen drucken. Man sollte allerdings bedenken, das das Ergebnis im wesentlichen vom Ausgangsmaterial beinflußt wird. Fotos müssen über eine entsprechend hohe Auflösung verfügen, wenn nicht nur übergroße Bildpunkte gedruckt werden sollen und da fallen schnell hunderte von Megabytes an.

Deshalb eignet sich die Plakatfunktion des HP 880C auch eher für den Ausdruck von Vektorgrafiken als von Fotos.

Der Drucker soll knapp 600 DM kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Globale Erwärmung XXL
Wenn die Erde unbewohnbar wird

In spätestens fünf Milliarden Jahren wird unsere Sonne zu einem roten Riesen, der die Erde überhitzen oder sogar verschlucken wird. Wohin könnte eine menschliche Zivilisation dann ausweichen?
Von Miroslav Stimac

Globale Erwärmung XXL: Wenn die Erde unbewohnbar wird
Artikel
  1. Elektromobilität: Großbritannien plant O-Lkw-Projekt
    Elektromobilität
    Großbritannien plant O-Lkw-Projekt

    Ab 2040 dürfen in Großbritannien keine Verbrenner-Lkw mehr verkauft werden. Die Regierung testet elektrische Alternativen.

  2. Sexismus: Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern
    Sexismus
    Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern

    Es rumort weiter bei Activision Blizzard: Entwickler wollen streiken und WoW überarbeiten. Konzernchef Bobby Kotick meldet sich erstmals.

  3. ZV-E10: Sony bringt spiegellose Systemkamera für Youtuber
    ZV-E10
    Sony bringt spiegellose Systemkamera für Youtuber

    Die Sony ZV-E10 ist eine neue Kamera mit Wechselobjektiven, umklappbarem Display und anderen Funktionen, die sie für Vlogger interessant macht.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /