eyeSCREAM Voodoo2-3D-Brille jetzt im Handel

Artikel veröffentlicht am ,

Voodoo2 dreidimensional
Voodoo2 dreidimensional
Nachdem wir bereits letzte Woche von der eyeSREAM-Stereobrille für Voodoo2-3D-Karten berichtet hatten, gibt die Hardwareabteilung von Metabyte, die Wicked3D Board Company , jetzt offiziell den Verkaufsstart bekannt.

Stellenmarkt
  1. Senior DevOps Engineer (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, München Wolfsburg
  2. Senior Consultant IT-Security (m/w/d) SIEM Engineer
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
Detailsuche

Im Gegensatz zum baugleichen und von uns getesteten Vorgänger WickedVision ist die neue eyeSCREAM-Stereobrille dank spezieller Treiber nun mit allen handelsüblichen Voodoo2-Karten kompatibel. eyeSCREAM ermöglicht so nicht mehr nur auf der Wicked3D Voodoo2 ein beeindruckendes, "echtes" dreidimensionales Spielerlebnis. Unterstützt werden laut Metabyte bereits mehr als 160 populäre Computerspiele.

"Die meisten Leute glauben zu wissen, was sich hinter dem Begriff 'Stereobrille' versteckt. Man denkt dabei üblicherweise an die netten Papierbrillen, die man in Vergnügungsparks oder in sogenannten '3D Kinos' zu sehen bekommt. Ein Blick durch die Wicked3D-eyeSCREAMTM-Stereobrille genügt und dieses Vorurteil ist für immer verschwunden", sagt Steve Gleitsmann, Director of Worldwide Sales bei Metabyte in den USA. "Wir haben Unmengen von Zuschriften erhalten, in denen wir sprichwörtlich bekniet wurden, unsere Stereobrille auch Nutzern von anderen Voodoo2-Karten zugänglich zu machen. - Wicked3D eyeSCREAMTM ist das Ergebnis."

Bedingt durch die enorme Nachfrage wird die Wicked3D eyeSCREAM in Deutschland ab sofort bis etwa zum Jahresende nur in limitierten Mengen erhältlich sein. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 275,- DM. Das eyeSCREAM-Stereosystem enthält eine schnurlose eyeSCREAM-LCD-Shutterbrille, einen Infrarotsender, einen Grafikkartenadapter und eine Treiber-CD.

H3D, der eigentliche Hersteller der Infrarot-LCD-Shutterbrille, die Metabyte im eyeSCREAM-Paket ausliefert, hat letzte Woche den Betrieb eingestellt. Metabyte übernimmt jedoch die Technologie und fertigt die Brillen in Zukunft selbst, so daß es nicht zu einer Verzögerung bei der Auslieferung kommen dürfte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Google, Mozilla, Telegram: Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab
    Google, Mozilla, Telegram
    Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab

    Sonst noch was? Was am 2. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Dice: Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später
    Dice
    Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später

    Zum Start von Battlefield 2042 wird es keine RSP-Mietserver geben. Dennoch sollen Spieler eigene private Partien eröffnen können.

  3. Halo Infinite angespielt: Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre
    Halo Infinite angespielt
    Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre

    Die Technical Preview von Halo Infinite schickt uns in Gefechte gegen die künstliche Intelligenz - oft mit ziemlich knappem Ausgang.
    Ein Hands-on von Marc Sauter


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /