Erste 600 MHz Alpha-CPU's rollen vom Band

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung Electronics hat jetzt angefangen die ersten 600MHz Alpha-Prozessoren zu produzieren, die dank des überarbeiteten Chip-Designs mehr als doppelt so viel Leistung wie die Vorgänger bieten sollen. Erste Prozessoren wird Compaq , Computerhersteller und Besitzer der Alpha-Technologie, noch in diesem Monat von Samsung erhalten. Samsung erwartet schon jetzt den Absatz hoher Stückzahlen und rechnet allein für den Dezember '98 mit ganzen 3 Mio US-Dollar Umsatz.

Stellenmarkt
  1. Team Manager (m/w/d) PAISY
    OEDIV KG, Bielefeld
  2. Testingenieur Automotive (m/w/d)
    tacho Deutschland GmbH Ingenieurgesellschaft, Stuttgart
Detailsuche

Spätestens ab Januar '99 sollten dann die Alpha-Systeme im bisher vom Intel Xeon Pentium II-Prozessor beherrschten Windows NT Server-Markt für etwas Bewegung und vor allem Preissenkungen sorgen. Die eigentliche Konkurrenz ist jedoch Intels, für das Jahr 2000 angekündigte, 64-bittige IA-64 Prozessorlinie.

Noch 1999 plant Samsung den neuen Alpha 21264 auch in Taktraten bis 1000MHz, also 1GHz, anzubieten. Damit dringen die Prozessoren dann in den Funkbereich vor, der eigene PC wird dann vielleicht zum Piratensender...

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  2. Hybridmagnet: Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld
    Hybridmagnet
    Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld

    Mit einem Hybridmagneten hat ein Team in China einen Rekord aus den USA für das stärkste stabile Magnetfeld überboten.

  3. Clop: Ransomwaregruppe erpresst scheinbar falsches Wasserwerk
    Clop
    Ransomwaregruppe erpresst scheinbar falsches Wasserwerk

    Eine Ransomwaregruppe hat sich nach einem Hack eines Wasserversorgungsunternehmens in Großbritannien offenbar vertan und ein anderes Werk erpresst.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /