Source Code von "Shogo: MAD" freigegeben!

Artikel veröffentlicht am , cg

Wer für Monoliths 3D-Shooter Shogo: MAD schon immer eigene Levels bauen und weitere Features zum Spiel dazu addieren wollte, kann dies nun mit dem von Monolith freigegebenen Shogo Source Code und den dazugehörigen LithTech Tools ohne weiteres tun.

Stellenmarkt
  1. IT Projektleitung (w/m/d) Informationssicherheit
    Hessische Zentrale für Datenverarbeitung, Wiesbaden
  2. Software Architekt / Software Architect (m/w/d)
    igus GmbH, Köln
Detailsuche

Gleiches funktioniert wohl auch für den grade erst erschienenen Ego-Shooter Blood2: The Chosen, der auch auf der LithTech Engine basiert und dessen Source Code ebenfalls in Kürze veröffentlicht wird.

Eine Liste mit Servern für den Download der Tools (5.4MB) und des Codes (1.6MB) findet man auf der Webseite von Monolith .

Hier ein paar Details zu den LithTech Tools:

  • LITHREZ, Ein Command-Line Programm zum Packen und Entpacken von .REZ (Resource) Dateien.
  • ModelEdit, ein Werkzeug zum Modifizieren von Lithtech .ABC Modellen und Animationen.
  • DEdit, der Lithtech Level-Editor (enthält auch Textur und Sprite Utilities).
  • Ein 3DS -> ABC Konverter, der Reihen von .3DS Dateien in Lithtech eine .ABC Datei wandelt.
  • Ein 3DStudioMAX (3DSMAX) Exportier-Werkzeug, das .ABC Dateien in das .3DS Format umwandelt.
  • Ein 3DSMAX Textur Plug-In, welches 3DSMAX das Lithtech .DTX Textur-Format beibringt.
  • Ein Photoshop Plug-In, das es dem Grafikprogramm Photoshop erlaubt, .DTX Dateien zu lesen und speichern.
  • Dokumentation, enthält unter anderem auch eine Liste aller plazierbaren SHOGO-Objekte und wie man sie einstetzt.
Monolith hat übrigens nicht nut den Source-Code für den Client, also das Spiel an sich, sondern auch die Server-Software freigegeben, die für das Spielen per Internet benötigt wird. Eine genaue, recht umfangreiche Liste der freigegebenen Sourcen findet sich auf der oben verlinkten Monolith-Webseite.

Golem Karrierewelt
  1. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    11.-15.07.2022, virtuell
  2. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Nun heißt es also warten, bis die ersten interessanten Modifikationen (Mods) und komplette Szenarien und Geschichten, Total Conversions (TC) genannt, über uns hereinstürmen werden und Monolith dadurch auch für die nächsten Monate interessant bleiben läßt, selbst wenn man es schon durchgespielt hat. Bleibt zu hoffen, daß SHOGO eine ähnlich gute Unterstützung aus Spielerkreisen bekommen wird, wie Unreal und andere berühmte 3D-Shooter sie erhalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Franziska Giffey
Deepfake von Klitschko täuscht Berlins Bürgermeisterin

Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) hat per Videokonferenz mit einem Deepfake von Vitali Klitschko gesprochen. Der Betrug flog auf.

Franziska Giffey: Deepfake von Klitschko täuscht Berlins Bürgermeisterin
Artikel
  1. Datenpanne: IT-Mitarbeiter verliert USB-Stick mit Meldedaten einer Stadt
    Datenpanne
    IT-Mitarbeiter verliert USB-Stick mit Meldedaten einer Stadt

    Die Tasche mit dem USB-Stick wurde über ein in ihr ebenfalls enthaltenes Smartphone geortet und gefunden.

  2. Logistik: Post will mit Solarschiff Pakete in Berlin verteilen
    Logistik
    Post will mit Solarschiff Pakete in Berlin verteilen

    Die Post will Pakettransporte von der Straße aufs Wasser verlagern. Das erste der Schiffe wird mit Solarstrom betrieben. In Zukunft sollen sie autonom fahren.

  3. Qualitätsprobleme: VW muss ID.Buzz-Produktion wegen Akkufehlern stoppen
    Qualitätsprobleme
    VW muss ID.Buzz-Produktion wegen Akkufehlern stoppen

    Qualitätsprobleme mit dem Akku des Volkswagen ID. Buzz sorgen für einen Produktionsstopp. Schuld soll eine Akkuzelle eines neuen Lieferanten sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI 323CQRDE (WQHD, 165 Hz) 399€ • LG OLED 48C17LB 919€ • Samsung 980 PRO (PS5-komp.) 2 TB 234,45€ • Apple HomePod Mini 84€ • 16.000 Artikel günstiger bei Media Markt • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700G 239€, Samsung 970 EVO Plus 250 GB 39€ und Corsair Crystal 680X RGB 159€) [Werbung]
    •  /