Sony PlayStation als MP3-Abspielgerät

Artikel veröffentlicht am ,

PlayStation als Jukebox
PlayStation als Jukebox
Es gibt derzeit kein Audioformat, das so viel Zulauf hat, wie MP3. Trotz verlustbehafteter Kompression - es werden die für das menschliche Ohr unhörbaren Bereiche entfernt - ist die Qualität von der einer Audio-CD faktisch nicht zu unterscheiden. Bis jetzt ist MP3 jedoch auf Computer beschränkt, doch nicht immer ist einer in der Nähe und nicht jeder Computer hängt an der häuslichen Stereoanlage. Für das Auto gibt es in Kürze schon einen auf Linux basierten MP3-Player, auch für unterwegs gibt es mobile Player, wie z.B. Diamonds Rio, der Ende des Monats auf den Markt kommen dürfte. Doch für das Wohnzimmer gibt es, abgesehen von einigen Prototypen, noch keine direkte Alternative, nicht jeder hat dort schließlich einen PC stehen.

Stellenmarkt
  1. IT Projektmanager (m/w/d) ERP-Systeme
    SARPI Deutschland GmbH, Marl
  2. Softwareentwickler für Medizinprodukte (m/w/d)
    Ziehm Imaging GmbH, Nürnberg
Detailsuche

Abhilfe könnte da der PSXAmp schaffen, eine MP3-Abspielsoftware für die Sony PlayStation (PSX) Spielekonsole. Der PSXAmp ist mit dem vom PC bekannten und beliebten WinAmp MP3-Player verwandt.

"PSXAmp basiert auf dem gleichen Source Code, aus dem der WinAmp hervorgegangen ist - AMP für Unix und DOS. Wie arbeiten seit langem an dem Code und haben genügend tiefgreifende Optimierungen vorgenommen, so daß die meisten MP3s ohne Aussetzer oder Verzögerungen auf einer PSX abgespielt werden können", so das PSXAmp-Team.

Die Funktionsweise: Der PSXAmp wird mit einer separaten CD geladen. Anschließend legt man eine selbsterstellte CD ein, auf der sich MP3-kodierte Musikstücke befinden, die vom schon gestarteten PSXAmp abgespielt werden. Allerdings muß die PlayStation dafür umgebaut werden, da sie normalerweise aus Kopierschutzgründen keine mit dem PC erstellten goldenen CD's liest. Der mittlerweile "handelsübliche" Umbau (Modchip) kostet zwischen 30 und 60 DM und wird problemlos in guten Videospieleläden durchgeführt. Leider muß man auf die vom PC bekannten schönen Effekte bei der Musikwiedergabe verzichten, da die PlayStation mit dem Laden und Dekodieren der MP3-Daten schon mehr als genug ausgelastet ist.

Ab wann die innovative Software verfügbar sein wird und wieviel sie kostet, ist noch nicht ganz klar. Wir vermuten aber, daß es nicht mehr als ein oder zwei Monate dauern dürfte, bis der PSXAmp zu haben sein wird.

Nachtrag [06. Juli 1999]:
Das Projekt scheint mittlerweile eingestellt worden zu sein, die Homepage existiert nicht mehr und die Programmierer sind sang- und klanglos verschwunden. Damit dürfte der PSXamp gestorben sein, wahrscheinlich sogar schon bevor er überhaupt richtig geboren wurde...

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /