• IT-Karriere:
  • Services:

Telefongesellschaft Tesion unterstützt Streik

Artikel veröffentlicht am ,

Die Firma Tesion Communikationsnetze unterstützt den Internet-Streik am 1. November. Baden-württembergische Kunden können am 1. November für 3 DM pro Stunde bei sekundengenauer Abrechnung surfen, ohne daß zusätzliche Telefongebühren anfallen.

Stellenmarkt
  1. Conditorei Coppenrath & Wiese KG, Mettingen
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München

Mit diesem Kampfpreis will Tesion seinen Beitrag zum Internetstreik leisten.

Der bundesweite Streik am 1. November soll durch Nichtbenutzung des Telefonnetzes der Deutschen Telekom diese zu niedrigeren Telefongebühren für Surfer bewegen.

Wer bereits Tesion-Kunde ist, dem wird automatisch am 1. November der Sonderpreis berechnet. Wer Kunde werden will, kann sich unter der kostenlosen Kundennummer 0800 / 711 0 711 bzw. unter www.bluewin.de informieren und anmelden. Das 3 DM Angebot gilt nur für den 1. November und nur für Baden-Württemberg.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 42,99€
  3. 27,99€
  4. 17,99€

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On

Die neuen Galaxy Note 20 und Galaxy Note 20 Ultra von Samsung kommen wieder mit dem S Pen.

Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On Video aufrufen
    •  /