Abo
  • Services:

Größter Linux-Cluster der Welt geplant

Artikel veröffentlicht am ,

Linux-Cluster mit 512 Nodes
Linux-Cluster mit 512 Nodes
Zwischen dem 5. und dem 6. Dezember plant das Linux-Magazin im Rahmen der live im Fernsehen übertragenen WDR-Computernacht von 23:00 Uhr bis 6:00 morgens den größten Linux-Cluster zu bauen, den es bisher gab. In Zusammenarbeit mit User-Gruppen aus ganz Deutschland, der Schweiz, Österreich und Holland soll ein Rechnerverbund aus 512 Computern aufgebaut werden, der den so entstandenen Supercomputer nicht nur ins Guiness Buch der Rekorde bringen soll, sondern auch recht weit oben in der Liste der 500 schnellsten Supercomputer der Welt plazieren sollte, falls genügend Rechner zusammenkommen.

Ort der Veranstaltung ist das Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn, dessen 3. Stockwerk speziell für dieses Projekt geöffnet wurde. Die Rechenzeit auf dem fertigen Cluster soll dabei rechenintensiven Projekten zur Verfügung gestellt werden. Die Planung findet in einer Mailingliste statt, die allen Interessierten offen steht, ein Anmeldeformular und Details zur Veranstaltung finden sich auf der Webseite zum Cluster-Projekt .



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 99,98€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. 119,90€

Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /