Abo
  • Services:

Neue Echtheitszertifikate von Microsoft

Artikel veröffentlicht am ,

Neues Win 98 Zertifikat
Neues Win 98 Zertifikat
Das Betriebssystem Microsoft Windows 98 wurde mit einer Reihe neuer Sicherheitsmerkmale ausgestattet, die die Software besser als bisher vor illegalem Vervielfältigen bewahren soll. Diese neuen Fälschungsschutz-Merkmale hat Microsoft jetzt auch für andere Produkte, wie z.B. Hardware übernommen.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln, Hagen
  2. Die Haftpflichtkasse VVaG, Roßdorf

Professionellen Fälschern gelingt es immer wieder, gängige Sicherheitsstandards beinahe identisch nachzubilden, um die so produzierte Ware als vermeintlich originale Software auf den deutschen Markt zu bringen.

Um dem entgegenzuwirken, hat Microsoft neue Echtheitsmerkmale http://www.microsoft.com/germany/piraterie/piraterie/echt.htm entwickeln lassen: ein spezielles Hologramm in der Mitte der CD-ROM, ein neues Echtheitszertifikat (Certificate of Authenticity, COA) und ein hitzeempfindlicher Streifen auf dem Handbuch basierend auf dem Prinzip der Thermochromtinte. Wenn man daran reibt, erscheint durch Körperwärme hervorgerufen das Wort "genuine". Zudem sind die Ettiketten perforiert, damit sie nicht in einem Stück abgezogen und auf andere Verpackungen aufgeklebt werden.

Die MS-Mäuse bekommen ein Hologramm rechts neben dem Microsoft Schriftzug.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. ab 349€
  3. und 4 Spiele gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /