Abo
  • Services:

Demo zu Heretic 2 erschienen

Artikel veröffentlicht am , cg

Heretic 2 ist der neueste Titel aus der erfolgreichen Heretic-Hexen-Spielereihe. Ein Actionspiel aus der Third-Person-Perspektive, basierend auf der Quake-II-Engine. Heretic 2 schickt die Spieler durch riesige Umgebungen, im Freien und in Gebäuden, auf die Suche nach einem Heilmittel für die teuflische und tödliche Seuche, bevor alles verloren ist.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Das herausfordernde Leveldesign wurde vom Raven-Team und dem bekannten Fantasy-Künstler Brom entworfen. Als Corvus, der in Heretic von D'sparil in eine andere Dimension verbannt wurde, deckt man mit akrobatischen Manövern, schwimmend und kletternd das Geheimnis der Seuche auf. Zur Verteidigung und zum Angriff stehen eine Reihe von Zaubersprüchen, wie zum Beispiel die Sphäre der Vernichtung, die Repulsion und der Feuerball sowie ein magischer Bogen und ein Höllenstab bereit.

Die Demo enthält den ersten Level des Spiels (Silverspring Docks), den elften Level (The Canyon), sowie 2 Deathmatch Level und ein Trainingslevel.

Die Demo benötigt DirectX6 und verwendet die neuesten Glide Treiber v.2.53 für 3Dfx Karten. Desweiteren gibt es Unterstützung fürs Spielen im Netzwerk und im Internet via IPX und TCP/IP.

Weitere Systemanforderungen:
Pentium 166 MHz mit 3D Beschleuniger
Pentium 233 MHz für Software-Modus
32 MB Ram
62 MB freien HD -Speicher (ca. 200MB temporär für die Installation)

Und nun zum "angenehmen" Teil, denn die Demo wiegt satte 39.2MB und liegt auf dem Server von Activision zum Download bereit.

Positiv ist, daß anscheinend auch an User mit geringeren Datentransferraten gedacht wurde und das File geteilt wurde:
H2_Demo_US_Part1.exe (10.1 megs)
H2_Demo_US_Part2.exe (10.2 megs)
H2_Demo_US_Part3.exe (10.3 megs)
H2_Demo_US_Part4.exe (8.9 megs)
H2_Demo_Readme.txt (1kb)

"Leider" ist die Heretic2-Demo trotz der Größe sehr begehrt und daher empfehlen wir einige der zahlreichen Mirror-Seiten .

Noch ein Hinweis:
Sollte jemand die gestrig erschienene Demoversion von Heretic 2 bereits besitzen, sollte er sich diesen Patch herunterladen, da diese Version der Demo am 1.November ansonsten ungültig wird und nicht mehr funktioniert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer XB271 WQHD 144 Hz für 499€ und Kingston HyperX Cloud II für 65€)
  2. 38,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (u. a. Sharkoon Skiller SGK4 für 19,99€ + Versand und Sharkoon SilentStorm Icewind Black 750 W...

Folgen Sie uns
       


Der Güterzug der Zukunft - Bericht

Auf der Innotrans 2018 haben Verkehrsforscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ein Konzept für den Güterzug der Zukunft vorgestellt.

Der Güterzug der Zukunft - Bericht Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

      •  /