Abo
  • Services:
Anzeige

Demo zu Heretic 2 erschienen

Anzeige

Heretic 2 ist der neueste Titel aus der erfolgreichen Heretic-Hexen-Spielereihe. Ein Actionspiel aus der Third-Person-Perspektive, basierend auf der Quake-II-Engine. Heretic 2 schickt die Spieler durch riesige Umgebungen, im Freien und in Gebäuden, auf die Suche nach einem Heilmittel für die teuflische und tödliche Seuche, bevor alles verloren ist.

Das herausfordernde Leveldesign wurde vom Raven-Team und dem bekannten Fantasy-Künstler Brom entworfen. Als Corvus, der in Heretic von D'sparil in eine andere Dimension verbannt wurde, deckt man mit akrobatischen Manövern, schwimmend und kletternd das Geheimnis der Seuche auf. Zur Verteidigung und zum Angriff stehen eine Reihe von Zaubersprüchen, wie zum Beispiel die Sphäre der Vernichtung, die Repulsion und der Feuerball sowie ein magischer Bogen und ein Höllenstab bereit.

Die Demo enthält den ersten Level des Spiels (Silverspring Docks), den elften Level (The Canyon), sowie 2 Deathmatch Level und ein Trainingslevel.

Die Demo benötigt DirectX6 und verwendet die neuesten Glide Treiber v.2.53 für 3Dfx Karten. Desweiteren gibt es Unterstützung fürs Spielen im Netzwerk und im Internet via IPX und TCP/IP.

Weitere Systemanforderungen:
Pentium 166 MHz mit 3D Beschleuniger
Pentium 233 MHz für Software-Modus
32 MB Ram
62 MB freien HD -Speicher (ca. 200MB temporär für die Installation)

Und nun zum "angenehmen" Teil, denn die Demo wiegt satte 39.2MB und liegt auf dem Server von Activision zum Download bereit.

Positiv ist, daß anscheinend auch an User mit geringeren Datentransferraten gedacht wurde und das File geteilt wurde:
H2_Demo_US_Part1.exe (10.1 megs)
H2_Demo_US_Part2.exe (10.2 megs)
H2_Demo_US_Part3.exe (10.3 megs)
H2_Demo_US_Part4.exe (8.9 megs)
H2_Demo_Readme.txt (1kb)

"Leider" ist die Heretic2-Demo trotz der Größe sehr begehrt und daher empfehlen wir einige der zahlreichen Mirror-Seiten .

Noch ein Hinweis:
Sollte jemand die gestrig erschienene Demoversion von Heretic 2 bereits besitzen, sollte er sich diesen Patch herunterladen, da diese Version der Demo am 1.November ansonsten ungültig wird und nicht mehr funktioniert.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Raum Würzburg, Mannheim
  2. Reed Exhibitions Deutschland GmbH, Düsseldorf
  3. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen nahe Freiburg im Breisgau und Colmar
  4. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       

  1. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  2. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  3. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  4. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  5. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  6. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  7. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

  8. Microsoft

    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

  9. Google

    Pixel 2 XL lädt langsamer unterhalb von 20 Grad

  10. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. Colt Technology Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen
  2. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  3. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"

Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

  1. Re: XBox One X ist ein Totalflop :-)

    ternot | 17:10

  2. Re: Redundanz

    DAUVersteher | 17:09

  3. Re: Klassischer Bumerang

    Nikolai | 17:08

  4. Re: No public ip, no party!

    FearTheDude | 17:08

  5. Re: ... und dabei meint, dessen Marke einfach so...

    Nudelarm | 17:08


  1. 16:27

  2. 16:00

  3. 15:43

  4. 15:20

  5. 15:08

  6. 12:20

  7. 12:01

  8. 11:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel