Abo
  • Services:
Anzeige

Wing Commander Fans aufgepaßt!

Anzeige

Es gibt gleich zwei interessante Nachrichten für Fans der epischen Wing Commander Science Fiction Spieleserie. Zum einen ist die schon vor einiger Zeit angekündigte Wing Commander: Prophecy - Gold Edition jetzt fertig und zum gibt es noch eine kleine Neuigkeit zum 1999 kommenden Wing Commander Film.

Vergoldet
Vergoldet
Wing Commander: Prophecy - Gold Edition sollte in den nächsten Tagen auch in deutschen Läden stehen. Enthalten sein werden Wing Commander: Prophecy und die komplette Version des bisher kostenlos über das Netz verteilte Wing Commander: Secret Ops. Während das neuere Secret Ops eine leicht verbessertere Grafikengine, detailliertere Schiffe und einige neue Schiffe und Waffen beinhaltet, brilliert Prophecy mit seinen Filmsequenzen in denen Filmgrößen wie Mark Hamill, Tom Wilson und Ginger Lynn Allen mitwirken. Insgesamt sind in dem Paket über 100 Weltraummissionen gesammelt - genug heiße Schlachten für die kalte Jahreszeit also.

Von Alias Wavefront kommt die Nachricht, daß Digital Anvil die 3D-Grafiksoftware Maya 3D für die Effekte im Wing Commander Film einsetzt. Die Maya-Technologie von Alias Wavefront soll für die gesamten Weltraumszenen verwendet worden sein und für über 260 Computer-generierte Effekte gesorgt haben.
Der actionreiche Wing Commander Film wird unter der Regie von Digital Anvils Gründer und CEO Chris Roberts gedreht, der für beliebte gesamte Wing Commander Serie verantwortlich zeichnet. Der Film soll während des Zeitraums der ersten vier Teile der Spieleserie spielen, aus dem Spiel bekannte Personen enthalten und Science Fiction Raumkampfszenen im Stile von Star Wars bieten. Produktionsdesigner Peter Lamont, der schon mit einen Academy Award für seine kreative Arbeit im Kassenschlager Titanic ausgezeichnet wurde, soll laut Digital Anvil für den Wing Commander Film eine außergewöhnliche Retro-Zukunftswelt mit beeindruckenden Raumschiffen und fremden Welten geschaffen haben.
"Den beeindruckenden Bildern zufolge, die er für Wing Commander kreiert hat, dürfte Lamonts Titanic Oscar nur sein erster gewesen sein", kommentierte Marten Davis, Präsident von Digital Anvil, die Arbeit des Designers. "Die mit Maya gerendertem Bilder sind ausgesprochen schön", so Alba. "Sie sind das realistischste was wir je gesehen haben".

Ob der Film neben den visuellen Effekten auch in Sachen Handlung und Atmosphäre überzeugen kann, wird sich im nächsten Jahr zeigen, wenn der Film in die Kinos kommt. Die Pressemeldung von Alias und Digital Anvil hat jedenfalls hohe Erwartungen in uns geweckt. Hoffentlich werden sie nicht enttäuscht.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAHLE Aftermarket GmbH, Stuttgart
  2. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln
  3. Wacker Chemie AG, München
  4. BWI GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 829€ (Vergleichspreis 999€)
  2. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  3. 109,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  2. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  3. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  4. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  5. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  6. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  7. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  8. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  9. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten

  10. Intellimouse Classic

    Microsofts beliebte Maus kehrt zurück



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  2. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  3. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Gut so

    das_mav | 13:07

  2. 17 Jahre??

    Lajka | 13:06

  3. Nexus 4?

    TrollNo1 | 13:05

  4. Re: Muss jetzt jeder Youtube-Channel eine Lizenz...

    das_mav | 13:05

  5. Re: Wer konkurriert mit wem ?

    rancer | 13:03


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:02

  4. 11:16

  5. 10:59

  6. 10:49

  7. 10:34

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel