• IT-Karriere:
  • Services:

Steuererklärung digital

Artikel veröffentlicht am ,

Die Steuererklärung über das Internet soll wahrscheinlich schon ab 1. Januar 1999 Wirklichkeit werden. Unter der Federführung der bayerischen Finanzverwaltung wurde ein technisches Verfahren entwickelt, das es ermöglichen soll, elektronisch eingesandte Steuererklärungen zu bearbeiten. Dabei verfolgt man das Ziel, die Finanzämter zu entlasten und die Bearbeitung zu beschleunigen. Mögliche Fehlerquellen werden dabei ebenfalls reduziert, da die manuelle Erfassung der Steuerdaten entfällt.

Stellenmarkt
  1. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  2. neam IT-Services GmbH, Frankfurt, Wiesbaden

Allerdings haben noch nicht alle Bundesländer zugesagt, Online-Steuererklärugnen zu akzeptieren, bisher beschränkt sich dies auf Bremen, Rheinland-Pfalz, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Sachsen und das Saarland. Ganz einfach macht man es den Netizens jedoch nicht, denn eine entsprechende Software bieten die Finanzbehörden nicht an. Unter anderem eignet sich für die "virtuelle Steuererklärung" das von der ZDF-Redaktion "Wiso" herausgegebenen Wiso-Sparbuch, das ab November für etwa 80,- DM erhältlich sein soll.

Und ganz ohne Papier kommt man auch auf diesem Weg nicht aus, denn zusätzlich zur Online-Version muß eine unterschriebene Steuererklärung in der herkömmlichen Form nachgereicht werden.

Als nächstes fassen die Finanzbehörden die Lohnsteuerkarten ins Auge, die ebenfalls digitalisiert werden sollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Series S für 290,99€, Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue...

Folgen Sie uns
       


Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert

Die neue S-Klasse von Mercedes-Benz soll erstmals dem Fahrer die Verantwortung im Stau abnehmen.

Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert Video aufrufen
Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
    Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

    Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

    iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
    iPhone 12 Mini im Test
    Leistungsstark, hochwertig, winzig

    Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
    2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
    3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

      •  /