Abo
  • Services:

"Soldier" - Das Spiel zum Science Fiction Film

Artikel veröffentlicht am ,

Kurt Russel in Soldier
Kurt Russel in Soldier
SouthPeak Interactive hat heute bekanntgegeben, daß man die Spieleumsetzung des Science Fiction Actionfilms Soldier produzieren werde. Die entsprechenden Verträge mit Warner Bros. wurden vor kurzem unterzeichnet.

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Soldier wird am 23. Oktober in die US-Kinos kommen und handelt von einem Kriegs-Veteranen namens Todd, gespielt von Kurt Russel (Die Klapperschlange), der von einer neuen gezüchteten Soldatengeneration abgelöst wird und in einem Test gegen diese fast zu Tode kommt. Auf einem heruntergekommenen Grenzpostenplaneten wird er zum Sterben zurückgelassen, jedoch von dessen Einwohner gesund gepflegt, lernt das Leben außerhalb des Soldatentums kennen und entdeckt seine Menschlichkeit. Die Siedler muß er im Laufe des Films gegen die wiederkehrenden, marodierenden gezüchteten Soldaten der nächsten Generation verteidigen.

Im Spiel übernimmt man die Rolle von Todd oder einem anderen Soldaten der ersten Generation und muß mit seiner Einheit gegen die Fieslinge und ihre Macher losziehen um die Unschuldigen und Schwachen vor ihnen zu schützen. Es wird sich um ein Echtzeit 3D-Action-Arcade Spiel mit 6 Leveln handeln, bei dem Reflexe und die richtige Waffenwahl zum Lösen von Missionen entscheidend sein werden. Von der Befreiung von Siedlern bis zum Besiegen der Gegner soll alles an Missionen geboten werden. Doch nicht nur Reflexe sondern auch Strategie sollen gefragt sein.

Das Spiel wird Gigawatt Studios für SouthPeak entwickeln. Gigawatt hat unter anderem schon die Spieleumsetzung von Men in Black produziert, ebenso wie Pinky & The Brain: World Conquest. Letzeres ist ein ein 3D-Strategiespiel, das auf der witzigen Warner Comic-Serie basiert und in Kürze von SouthPeak Interactive auf den Markt gebracht wird.

Das Spiel zum Film Soldier soll im Sommer 1999 fertig sein und eine Playstation Version im Herbst 1999 folgen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. und zusätzlich 50€ Rabatt auf Notebooks über 300€ mit Gutscheincode "MASTERPASS50" und...
  3. ab 349€

Folgen Sie uns
       


Gemini PDA - Test

Ein PDA im Jahr 2018? Im Test sind wir nicht restlos überzeugt - was vor allem an der Gerätegattung selber liegt.

Gemini PDA - Test Video aufrufen
Lieferflatrate Otto Up: Otto ist chancenlos gegen Ebay und Amazon
Lieferflatrate Otto Up
Otto ist chancenlos gegen Ebay und Amazon

Der Versandhändler Otto bietet neuerdings eine Lieferflatrate an und will so mit Amazon und Ebay mithalten. Die Otto Up genannte Option enttäuscht uns aber mit zu vielen Einschränkungen.
Eine Analyse von Ingo Pakalski


    Porsche Design Mate RS im Test: Das P20 Pro in wahnwitzig teuer
    Porsche Design Mate RS im Test
    Das P20 Pro in wahnwitzig teuer

    In Deutschland kostet Huaweis Porsche Design Mate RS 1.550 Euro - dafür bekommen Käufer technisch ein P20 Pro, das ähnlich aussieht wie das Mate 10 Pro. Den Aufpreis von 800 Euro halten wir trotz neuer Technologien für aberwitzig, ein Luxusgerät ist das Smartphone für uns nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Low Latency Docsis Huawei will Latenz von 1 Millisekunde im Kabelnetz erreichen
    2. Cloud PC Huawei streamt Windows 10 auf Smartphones
    3. Android Keine Bootloader-Entsperrung mehr bei Huawei-Geräten

    IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
    IT-Jobs
    Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

    Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
    Ein Bericht von Juliane Gringer

    1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
    2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
    3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

      •  /