Abo
  • Services:

Casio startet Windows CE Software-Firma

Artikel veröffentlicht am ,

Casio, Hersteller des Cassiopeia Handheld-Computers, hat eine eigenständige Software-Firma namens CasioSoft , die Anwendungen für Microsofts Windows CE Plattform entwickeln wird und seit gestern die Pforten geöffnet hat. Angekündigt wurden gleich drei neue Anwendungen, die in Kürze auf den Markt kommen sollen:

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Berlin
  2. BAUER Aktiengesellschaft, Schrobenhausen

CSI Project :
Eine Anwendung die einem die Arbeit mit Microsoft Project-kompatibler Projektplanung direkt auf einem Handheld PC oder Handflächen (Palm-size) PC erlaubt. Bisher konnten diese auf Windows CE Rechnern nur wiedergegeben aber nicht bearbeitet werden. Preis: ca. 79,95 US-Dollar.

CSI Outliner :
Ein Notizbuch und Organisationshilfsmittel für Termine, zu erledigende Aufgaben, Treffen und Listen. Preis: ca. 59,95 US-Dollar.

CSI PowerPack :
Eine umfassende Utility-Sammlung für Windows CE Rechner. Preis: ca. 39,95 US-Dollar.

Im Kampf zwischen Microsofts Windows CE und der Konkurrenz aus Palm Computing (PalmPilot) und PSION Plattformen haben die meisten Entwickler sich eher für die Entwicklung von PalmPilot Anwendungen interessiert. Mit Casio hat Windows CE nun einen kleinen Schritt aufgeholt, ist jedoch noch weit von der Konkurrenz entfernt, trotzdem die Entwicklung von Anwendungen für Windows-Entwickler sehr einfach sein soll.

Ein Grund dafür dürfte die recht gute Unterstützung für PalmPilot-Entwickler sein, ein anderer die wesentlich größere Beliebtheit der PalmPilot-Familie bei den Kunden. Die PalmPilot-Geräte sind einfacher und unkomplizierter zu bedienen und können länger genutzt werden, als Windows CE Rechner, deren Akkus sich noch zu schnell leeren.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
    2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
    IT-Jobs
    Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

    Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
    Ein Bericht von Juliane Gringer

    1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
    2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
    3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

      •  /