• IT-Karriere:
  • Services:

3Com: Überarbeitetes Netzwerk-Einsteigerpaket

Artikel veröffentlicht am ,

OfficeConnect Networking Kit
OfficeConnect Networking Kit
3Com , Hersteller von Netzwerk- und Datenkommunikationslösungen, liefert sein OfficeConnect Networking Kit, das Komplett-Paket für den Netzwerk-Einsteiger, nun auch in einer überarbeiteten, deutschen Version aus. Das vielfach Kit soll ideal für den Einsatz im privaten "Home-Office" oder in Kleinstbetrieben sein, die zwei oder mehr PCs und vor allem vorhandene Peripheriegeräte, wie z.B. Drucker, in ein kleines Netzwerk einbinden wollen.

Stellenmarkt
  1. uniVersa Lebensversicherung a.G., Nürnberg
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Im Lieferumfang des OfficeConnect Networking Kit sind ein 4-Port-Hub, zwei Ethernet-Netzwerkkarten, die benötigten Kabel sowie Software und deutschsprachige Handbücher enthalten. Der Einsatz ist unter allen gängigen Netzwerk-Be- triebssystemen, z.B. Novell NetWare, Windows NT oder Win- dows 95/98, möglich. 3Com gewährt eine lebenslange Garantie mit kostenlosem telefonischem Hotline-Support.

Das OfficeConnect Networking Kit ist zum Preis von 270,- DM (unverbindliche Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer) im deutschen Fachhandel erhältlich. Mit Hilfe einer komfor- tablen Installations-Software soll der Anschluß an die vorhandenen PCs unkompliziert sein und dank dem deutschsprachigen Handbuch auch unerfahrene Kunden Schritt für Schritt zum Erfolg führen.

Für alle bisherigen Besitzer eines OfficeConnect Networking Kits bietet 3Com ein kostenloses Software-Update auf den Support-Webseiten an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  2. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)

Folgen Sie uns
       


Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on

Klein in der Hand, voll im Format - wir haben uns die neue Kamera von Panasonic angesehen.

Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on Video aufrufen
iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht
  2. Entsperren erschwert iPhone 12 Mini macht Probleme mit dem Touchscreen
  3. Kabelloses Laden Magsafe entfaltet beim iPhone 12 Mini sein Potenzial nicht

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
    Zenbook Flip UX371E im Test
    Asus steht sich selbst im Weg

    Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
    2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
    3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera

      •  /