Abo
  • Services:

Initiative kämpft für Browserstandards

Artikel veröffentlicht am ,

Die Browserinkombatibilitäten sorgen in vielen Fällen für Verdruß: Web-Entwickler müssen mehrere oft Versionen ihrer Seiten für die verschiedenen Browser entwerfen und User müssen sich damit abfinden, beim Surfen mit dem "falschen" Browser Seiten falsch oder unvollständig dargestellt werden.

Stellenmarkt
  1. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  2. Deutsche Post DHL Group, Troisdorf

Solche nerv- und produktivitätstötenden Zustände im Web bekämpft das Web Standards Project. Es will die Browser-Hersteller dazu bewegen, sich an die Vorgaben des World Wide Web Consortium zu halten.

Browser-Hersteller, allen voran Netscape und Microsoft, unterstützen die vom World Wide Web Consortium (W3C) definierten Standards für die Interpretation von Web-basierten Inhalten weder durchgängig noch vollständig.

Daher haben sich einige Web-Designer und Internet-Nutzer zum Web Standards Project zusammengeschlossen (WaSP, http://www.webstandards.org ), das für die Einhaltung der W3C-Standards kämpft. Zu den Standards, die die WaSP unterstützt, zählt HTML 4.0 und XML 1.0 sowie die Stilvorlagen Cascading Style Sheets und XSL.

Auf der Computerfachmesse Systems in München kann man sich am Messestand A4/336 über das Projekt informieren.



Anzeige
Top-Angebote
  1. jetzt bis zum 28.06. direkt bei Apple bestellen und die 0% Raten-Finanzierung erhalten
  2. (u. a. Lost Planet: Extreme Condition für 2,29€ und On Rusty Trails für 2,49€)
  3. 131,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 172,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...

Folgen Sie uns
       


Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live

Die Spezialmanöver Ha-Do-Ken und Sho-Ryu-Ken sind tief in den Gehirnen von Beat'em-up-Fans verankert. Im Livestream holt sie Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek hervor und wird versuchen, sie mit dem neuen Arcade Stick von Lioncast für die Konsole umzusetzen.

Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

    •  /