Abo
  • Services:
Anzeige

Wird auch die EU gegen Microsoft vorgehen ?

Anzeige

Gegen Microsoft wurde bisher wegen wettbewerbsrechtlichen Verletzungen in den USA ermittelt. Das könnte sich bald ändern. In Budapest erklärte EU-Kommissar Karel van Miert die EU-Wettbewerbskommission würde "sehr genau beobachten, was Microsoft in Europa macht. Wenn es auch nur den geringsten Grund für Ermittlungen gibt, werden wir darauf drängen."

In einem Journalistengespräch blamierte sich Microsofts Hauptanwalt John Frank mit der Aussage, daß "es für die EU wenig Sinn machen würde, Geld für ähnliche Untersuchungen, wie die des US-Justizministerium auszugeben."

In Brasilien untersucht die Wettbewerbskommision Secreatria de Direito Economico derweil die Vereinbahrungen zwischen Microsoft und der Firma TBA Informatica wegen der überhöhten Preise, die die brasilianische Regierung für MS-Lizenzen entrichten soll. Offensichtlich wurde dem TBA Konkurrenten IOS die Teilnahme an der Ausschreibung verwehrt.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. ETAS GmbH, Stuttgart
  3. über Hays AG, München
  4. Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. (-15%) 42,49€
  3. (-58%) 24,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Leise E-Autos ?

    Hegakalle | 10:08

  2. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    Hegakalle | 10:03

  3. Re: Um Gottes Willen...

    Hegakalle | 10:01

  4. Re: Alder Swede....

    ternot | 09:56

  5. Re: Auf die Reihenfolge kommt es an

    Hegakalle | 09:56


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel