Abo
  • IT-Karriere:

Internet-Wettbüros operieren auch in Deutschland

Artikel veröffentlicht am ,

Eigentlich dürfte es das gar nicht geben - ein nichtgenehmigtes Wettbüro nimmt auch Wetten aus Deutschland an. Da das ganze über das Internet aus England aus läuft, kann der deutsche Gesetzgeber aber wenig dagegen machen.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München

Der nach eigenen Angaben erste britische "weltweite" Wettservive Sportingbet.com geht am 19. Oktober online. Geboten werden Wetten zu allen größeren im Fernsehen übertragenen Sportveranstaltungen.

Geistiger Vater von Sportingbet.com ist der Buchmacher Mark Blandford: "Unser Ziel besteht darin, die derzeit interessantesten Wettmöglichkeiten bei Sportereignissen im Internet zur Verfügung zu stellen in Verbindung mit den höchsten Servicestandards in einer sicheren und umfassend lizenzierten Umgebung". Die Wettzentrale operiert von einer der Steueroasen der britischen Inseln namens Alderney und ist von den britischen Behörden zugelassen.

Sportingbet.com wird Wetten mit einfachen Chancen sowie Kombinationswetten anbieten. Später sollen auch Dauerwetten einführt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)

Folgen Sie uns
       


Möve Franklin E-Fly Komfort Pedelec - Test

Ein Pedelec, zwei Technologien: geht das gut?

Möve Franklin E-Fly Komfort Pedelec - Test Video aufrufen
Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
10th Gen Core
Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
Von Marc Sauter

  1. Neuromorphic Computing Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips
  2. EMIB trifft Foveros Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking
  3. Nervana NNP-I Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

    •  /