Abo
  • Services:

Adobe liefert ImageStyler 1.0 aus

Artikel veröffentlicht am ,

Zumindest in den USA und Canada soll Adobes ImageStyler jetzt zu haben sein. Adobe ImageStyler 1.0 ist speziell auf die Erstellung von Web-Grafiken optimiert. Kreative sollen damit in die Lage versetzt werden, auf einfache Weise professionell gestaltete Webseiten zu erzeugen. ImageStyler hilft auch bei der Erstellung des notwendigen JavaScripts und bei Roll-Over Effekten.

Die wichtigen Features:

  • Schnelles Erstellen von Grafiken, einfaches Zuweisen von grafischen Stilen
  • Ändern aller Effekte zu jeder Zeit, auch von verdeckten Objekten
  • Kreieren von JavaScript Roll-Over Effekten ohne eine Zeile Code zu schreiben
  • Erstellung von präzisen, webfähigen Layouts und ImageMaps
  • Schnelle Änderung des Aussehens einer bestehenden Webseite durch Batchunterstützung.
Die deutsche und französische Version des ImageStyler soll in den nächsten 30 Tagen erhältlich sein. Die US-Version schlägt mit 129 US-Dollar zu Buche, Preise für die deutsche Version sind noch nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit Logitech-Angeboten, z. B. G900 Chaos Spectrum für 79€ statt über 100€ im Vergleich)
  2. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 140€)
  3. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)

Folgen Sie uns
       


Artifact - Fazit

Valve schuldet der Spielerschaft eigentlich noch Half-Life 3. Das Unternehmen will aber anscheinend dafür erst einmal genügend Geld durch das neue Sammelkartenspiel Artifact sammeln.

Artifact - Fazit Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /