Abo
  • Services:

Scheuen Actionspielhersteller den dt. Markt?

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Ansicht der Spielezeitschrift GameStar bleiben die internationalen Hersteller von 3D-Action-Spielen für PCs dem deutschen Markt mit ihren Produkten zunehmend fern.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Der Grund läge in der restriktive Haltung der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften (BPjS). Setze die BPjS einen neuen Spieletitel auf den Index, bedeute dies in den meisten Fällen das wirtschaftliche Aus für das Produkt.

Indizierten Spiele dürfen nur an Erwachsene verkauft werden. Jegliche Werbung ist jedoch verboten, weshalb sich auch die Zahl der anbietenden Händler und der verkauften Exemplare mit der Indizierung erheblich reduziert. Kaufhäuser und große Technik-Märkte würden es beispielsweise komplett ablehnen, indizierte Spiele im Sortiment zu führen.

Im Ausland würden sich besonders Spiele mit realitätsnahen Gewaltdarstellungen nicht selten zu umsatzstarken Verkaufsschlagern entwickeln. In der Bundesrepublik hingegen verschwinden viele solcher Titel in der Regel bereits wenige Tage nach ihrer Veröffentlichung auf Anweisung der BPjS wieder aus den Regalen.

Einzige Möglichkeit für die Spielehersteller, die Indizierung zu umgehen, ist laut "GameStar" die Lokalisierung der Software, indem beispielsweise Menschen gegen Roboter ersetzt werden oder Geräusche herausgeschnitten würden.

Gamestar kommt zu dem Schluß, das aus diesen Gründen immer mehr Anbieter auf die Markteinführung in Deutschland verzichteten, ohne jedoch konkrete Titel zu nennen.

Kommentar:
Ob die Arbeit der BPjS nun zu kleinlich ist, Gewalt in Kino und TV wesentlich plastischer als auf dem Computerbildschirm gezeigt wird oder durch die Indizierung einige Dollar in den Kassen der Hersteller fehlen: Unterhaltung kann auch ohne Gewalt funktionieren, wie es zahlreiche Computerspiele zeigen.

Wohlgemerkt ist die BPjS keine Zensurbehörde, die Computerspiele generell verbietet: Erwachsene können indizierte Spiele kaufen. Es gibt genügend Spielehändler, die diese Titel unter dem Ladentisch führen. Die fast wehklagende Vermutung, Hersteller würden den deutschen Markt meiden, darf nicht zu der Gegenargumentation führen, unter Profitgesichtspunkten den Jugendschutz aufweichen zu wollen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 31,5 Zoll Curved Monitor 329€)
  2. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  3. 34,99€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Alexa-App für Windows 10 ausprobiert

Wir stellen Alexa über die neue Windows-10-App einige Fragen und natürlich erzählt sie auch wie immer einen Witz.

Alexa-App für Windows 10 ausprobiert Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
    Tolles teures Teil - aber für wen?

    Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

      •  /